Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Rendity

„Rendity“ ist eine Crowdinvesting-Plattform, die im Jahr 2015 in Österreich gegründet wurde und seit Plattformgründung bislang 19 Crowdinvesting-Projekte mit einem Gesamtvolumen von € 9 Millionen abwickeln konnte*. Aktuell sind auf Rendity zwei aktive Projekte gelistet.

Bisher größtes Crowdinvesting-Projekt von RendityMit einem über die Crowd eingesammelten Gesamtvolumen von € 1.499.000 nimmt das abgeschlossene Projekt „„No10“ - Renngasse 10, 1010 Wien“ aktuell Platz 1 der größten - über Rendity finanzierten - Crowdinvesting-Projekte ein. Eine Vielzahl an Investoren beteiligten sich an diesem Projekt.

*auf CrowdCircus.com

So beschreibt sich Rendity selbst

RENDITY, ist ein Wiener Fintech-Startup und Crowdinvesting Plattform für Immobilien und ermöglicht Anlegern bereits mit einem geringem Kapitaleinsatz am Immobilienmarkt mitzuwirken und sich attraktive Renditen zu sichern.

Zahlen & Faken

Gründungsjahr 2015
Rechtsform GmbH
Mitarbeiter 1-10
Mindestinvestment € 1.000
Typisches Fundingziel € 400.000
Typisches Laufzeit 2 Monate
Kategorie-Fokus 2
Sprachen Deutsch, Englisch
Kampagnenart all or nothing
Finanzierungsformen Fremdkapital / Darlehen
Zahlungsmöglichkeiten Kreditkarte, Online Überweisung
Weitere Komponenten die bei Projekten angeboten werden Gewinnbeteiligung bei Bestandsimmobilien

Social Media Auftritte von Rendity

Auf der Suche nach spannenden Plattform-Neuigkeiten und Hintergrund-Updates? Die Social-Media Auftritte von Crowdfunding-Plattformen stellen eine gute Möglichkeit dar, sich als Investor ein besseres Gesamtbild verschaffen zu können und bieten darüber hinaus auch direkte Kontaktmöglichkeiten. „Rendity“ ist laut CrowdCircus-Recherche in folgenden sozialen Netzwerken aktiv vertreten: