Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Gastbeitrag

Inrolo I Das neue Zuhause deiner Instantbilder

18.03.2018 13:51 Wir kennen sie alle, die trendingen Instantkameras - doch wie bringt man die Bilder am besten zur Geltung? Mit Inrolo wird Design und Ordnung neu definiert
Inrolo I Das neue Zuhause deiner Instantbilder

Wenn wir durch die Metropolen der Welt marschieren, sieht man sie überall - Instantkameras. Aus alt mach neu ist hier die Devise - denn wie wir Wissen ist digitale Fotografie wieder Schnee von gestern und Instax, Polaroid und wie sie nicht alle heißen, lassen die Herzen der Hobbyfotografen höherschlagen.

Es gibt nur ein kleines Problem dabei - wohin mit den Bildern? Ein Vorteil als auch gleichzeitig "Nachteil" ist, dass man die Bilder sofort in der Hand hat und ich kenne das von mir selbst, nach Monaten möchte ich mir meine geschossenen Kunstwerke ansehen und habe sie in meinem organisierten Chaos leider verlegt. Doch wo es Troubles gibt, gibt es auch Lösungen.

Hierzu hat sich eine junge Dame namens Effy, aus den USA etwas überlegt:
In Eigenregie hat die junge Designerin "Inrolo" erfunden - ein simples Konstrukt mit genialer Wirkung. Nach Monaten des Tüftelns und des Probierens kam der erste Prototyp. Aus ihrer Idee wurde eine Leidenschaft und letztendlich ein Produkt, das die Welt der Instantfotografen unbedingt braucht.

 

Es ist nicht nur schick und individuell gestaltbar, es macht zudem auch Spaß in der Anwendung. Mit einem Clip werden die Bilder in einem Rahmen festgemacht und werden durch einen einfachen horizontalen Flip gewendet, wodurch das nächste Bild zum Vorschein kommt.

Auch das Design überzeugt - ganz im urbanen Stil, gibt es den Inrolo in 5 verschiedenen Farben - aber Achtung: da es handgefertigte Produkte sind, variieren die Farben und sind streng limitiert. 

In der Kategorie Design & Technologie, überzeugt dieses Kickstarter Projekt mit dem Charme der Erfinderin. Aus dem Alltag gegriffen und umgesetzt - das neue Zuhause deiner Instantbilder.

Mehr Infos über Inrolo
Mehr über Effy

 

Diana Tobisch

Hinweis der CrowdCircus-Redaktion: Bitte beachten Sie, dass dieser Gastbeitrag von "Diana Tobisch" erstellt wurde und von CrowdCircus redaktionell nicht bearbeitet wurde. Die darin wiedergegebenen Meinungen und Ansichten müssen deshalb nicht zwangsweise denen der CROWDCIRCUS GMBH entsprechen. Das Urheberecht ist stets den jeweiligen GastautorInnen zuzuordnen - eine Weiterverbreitung der Inhalte ist ohne ausdrückliche Genehmigung der AutorInnen nicht gestattet.