Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Venture Capital Expertise als Alleinstellungsmerkmal | Crowdinvesting-Plattform FunderNation im Interview

20.03.2018 23:08 Im CrowdCircus-Interview erklärt Uli Fricke, Geschäftsführerin der Crowdinvesting-Plattform "FunderNation", welches Team und Konzept hinter der Plattform steckt, worauf bei der Auswahl neuer Crowdinvesting-Projekte geachtet wird und wie die gesamte Entwicklung der deutschsprachigen Crowdinvesting-Szene zu beurteilen ist.
Venture Capital Expertise als Alleinstellungsmerkmal | Crowdinvesting-Plattform FunderNation im Interview

CrowdCircus.com: Wer oder was steckt eigentlich hinter der Crowdinvesting-Plattform "FunderNation"?

Uli Fricke: Hinter FunderNation steht ein erfahrenes Venture Capital Team mit jeweils teils über 20 Jahren Erfahrung im Venture Capital Geschäft. Wir haben in den letzten Jahren vermutlich so ziemlich alles erlebt was man als Venture Capitalist erleben kann: Von Exits im dreistelligen Millionenbereich bis hin zu negativen Überraschungen. Diesen Hintergrund bringen wir nun mit FunderNation ins Crowdinvesting ein und bieten Investoren spannenden Investmentmöglichkeiten – von Start-ups bis zu dynamisch wachsenden, etablierten Firmen.

CrowdCircus.com: Wie lange gibt es die Plattform bereits und welche Projektanzahl und welches Volumen konnte FunderNation bislang erfolgreich abwickeln?

Uli Fricke: Die Plattform gibt es seit Oktober 2014. Seitdem haben wir 21 Projekte platziert, die insgesamt über 9 Millionen Euro von Investoren erhalten haben.

Uli Fricke

CrowdCircus.com: Was waren rückblickend gesehen die größten Hürden, die FunderNation meistern musste, um seine heutige Marktposition zu erreichen?

Uli Fricke: Eine wesentliche Herausforderung ist die transparente, verständliche und vergleichbare Darstellung von Investitionsmöglichkeiten. Hier stellt sich einerseits die Frage, wie die Komplexität von Geschäftsmodellen in angemessener und übersichtlicher Form kommuniziert werden kann. Die potentiellen Investoren haben ein sehr berechtigtes Interesse an möglichst hoher Transparenz. Gleichzeitig haben die Unternehmen ein nachvollziehbares Bedürfnis, vertrauliche Information zu schützen. Wir haben viel Zeit und Aufmerksamkeit investiert, um diesem Interessenausgleich gerecht zu werden und eine sehr gute Informationsbasis anzubieten.

CrowdCircus.com: Im deutschsprachigen Raum haben sich mittlerweile eine Vielzahl unterschiedlichster Crowdinvesting-Plattformen am Markt positioniert. Wie kann sich FunderNation in diesem kompetitiven Marktumfeld differenzieren? Worin bestehen die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale?

Uli Fricke: Wir differenzieren uns ganz klar durch unser tiefes Verständnis vom Venture Capital Geschäft. Für Crowdinvestoren heißt das, dass wir auf Venture Capital Screening Methoden setzen und Risiko-Rendite-Profile sehr transparent darstellen. Das hilft beim Aufbau eines breiten Investment-Portfolios.

Für Unternehmen bedeutet es, dass sie hier mit einem Partner zusammenarbeiten der die notwendige Erfahrung im Bereich der Unternehmensfinanzierung mitbringt. Wir wissen wie Finanzierungsinstrumente gestaltet werden müssen, um für einen angemessenen Interessenausgleich zu sorgen. Unser Knowhow und Netzwerk stellen sicher, dass die Rahmenbedingungen für Folge- und Co-Investments auch mit professionellen VC Investoren passen. Das Business Angel Co-Investment Programm macht es möglich, Crowdinvesting und Eigenkapital Investitionen in einer Finanzierungsrunde zu kombinieren.

CrowdCircus.com: Auf welche Projekt-Highlights blickt das FunderNation-Team besonders gerne und stolz zurück?

Uli Fricke: Besonders gerne und stolz schauen wir auf Enerkite zurück. Enerkite war unser erstes Crowdinvesting auf FunderNation und die erfolgreichste Pilotkampagne auf einer deutschen Crowdinvesting-Plattform. Aktuell freuen wir uns besonders unseren Investoren ein Unternehmen wie faytech, welches nur wenige Jahre vor einem möglichen Börsengang steht, präsentieren zu können. Die Resonanz ist hier bislang wirklich super.

CrowdCircus.com: Was müssen Startups, aber auch etabliertere Unternehmen, die sich für eine Crowdinvesting-Kampagne auf FunderNation interessieren, vor einer Bewerbung unbedingt beachten?  

Uli Fricke: Wie beim Kontakt zu anderen Investoren auch sollten die Ansprache, das Pitch Deck und die Unterlagen natürlich überzeugend sein. Zudem ist es hilfreich einen „Elevator-Pitch“ parat zu haben und in wenigen Minuten die Essenz zum Unternehmen erklären zu können.

CrowdCircus.com: Was ist Ihrer Meinung nach notwendig, damit sich Crowdinvesting endgültig und vor allem nachhaltig als sinnvolle Investmentalternative etablieren kann?

Uli Fricke: In den vergangenen 24 Monaten hat sich die Branche deutlich professionalisiert. Transparentes und professionelles Verhalten der kapitalsuchenden Unternehmen einerseits, sowie der Crowdinvesting Plattformen andererseits sind auch in Zukunft ein wesentlicher Baustein für die weitere erfolgreiche Entwicklung von Crowdinvesting. Nur so kann das notwendige Vertrauen aufgebaut werden, das Investoren für gute Investitionsentscheidungen genauso brauchen wie die Politik, die das regulatorische Umfeld für Crowdinvesting weiterentwickeln wird.       

CrowdCircus.com: Abschließend: Was darf man sich von FunderNation in den kommenden 6-Monaten erwarten? Können wir bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die weitere Projekt-Pipeline erhalten?          

Uli Fricke: Gegenwärtig arbeiten wir mit Unternehmen aus der europäischen Raumfahrt,  dem Bereich Cyber Security, Forschungsausgründungen und Wachstumsunternehmen im LifeScience Umfeld sowie mit Themen rund um künstliche Intelligenz.

CrowdCircus.com: Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Erfolg!

Tipp: Aktuelle und bereits abgeschlossene FunderNation-Projekte hier auf CrowdCircus.com entdecken.

Aktuelle Crowdfunding Projekte entdecken

Alle Crowdfunding & Crowdinvesting Projekte ansehen.