Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

In Bildung investieren, und profitieren!

27.03.2018 23:13 Die sich momentan noch im Aufbau befindliche, staatlich anerkannte Privatschule Oranien-Campus Altendiez möchte in Richtung Zukunft starten, und dazu werden finanzielle Mittel benötigt. Bewusst hat man sich gegen eine traditionelle Finanzierung über eine Bank entschieden, und setzt dabei mittels Bürgerbeteiligung auf die Crowd.
In Bildung investieren, und profitieren!

Eine kleine und persönliche Schule, in der Lehrer auf die Schüler individuell eingehen, ein wertschätzender Umgang miteinander gepflegt wird, sowie "Kindern weiterhin ermöglicht zeitgemäß zu lernen und Schule als einen Ort der Freude und des Fortschritts zu erleben." Mit diesen Zielen will die staatlich anerkannte Privatschule Oranien-Campus Altendiez in Richtung Zukunft gehen, sowie das optimale Lernumfeld für deren Schüler ermöglichen. 

Dabei setzt die Schule auf mehr Unterrichtsstunden in den Hauptfächern als vorgeschrieben, ersetzt zeitraubende Hausaufgaben jedoch durch Wochenpläne, die gemeinsam mit den Kindern unter Aufsicht erledigt werden. Dabei haben die Schüler der Ganztagsschule in den Pausen zahlreiche Möglichkeiten Ihren Interessen nachzugehen. Sogar die lokalen Sportclubs kooperieren hier mit der Schule. 

Auch die technische Ausstattung der Schule soll auf dem neuesten Stand sein. Die alten Schiefertafeln sollen durch HD-Boards abgelöst werden und jeder Schüler soll bereits ab der 5.Klasse über einen eigenen Laptop verfügen. Eine durchaus sinnvolle Idee wie wir finden. 

Um all diese ambitionierten Pläne zu realisieren, sowie zum Umbau des Gebäudes benötigt die Schule bis zu 1.460.000 €, was mittels einer Bürgerbeteiligung aufgebracht werden soll. Dabei werden 3,25% Zinsen versprochen, sollten alle vertraglichen Bedingungen erfüllt sein. Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft.

Sie wollen mehr erfahren? Hier geht es zum Projekt

Aktuelle Crowdfunding Projekte entdecken

Alle Crowdfunding & Crowdinvesting Projekte ansehen.