Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

SiemensstraĂźe 27

Beim Projekt „Siemensstraße 27“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „Rendity“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 400.000 über die Crowd einsammeln.

€ 400.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 400.000
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 30 Monate
Finanziert € 400.000
Finanzierunglimit € 400.000
SiemensstraĂźe 27 - Rendity
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Rendity" das Crowdinvesting-Projekt "SiemensstraĂźe 27"

Beim Projekt „Siemensstraße 27“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Wohnhaus inmitten des begehrten Berliner Stadtteils Schöneweide, einem aufstrebenden Wissenschafts- und Technologiestandort. Das imposante Mietshaus umfasst derzeit insgesamt 18 Wohneinheiten mit einer gesamten Fläche von mehr als 884 m². Das Projekt ist bereits sehr gut vermietet und erwirtschaftet derzeit eine Netto-Jahresmiete von €83.220. Die Emittenten will die Liegenschaft nun projektieren und revitalisieren lassen. Zudem ist noch ein Ausbau des Dachgeschoßes geplant, wodurch insgesamt ca. 220 m² an Wohnfläche realisiert werden können. Die Emittentin hat die Liegenschaft bereits angekauft und arbeitet bereits an der Projektierung des Dachgeschoßes sowie an der Parifizierung der einzelnen Wohneinheiten. Das Objekt befindet sich im „Dichterviertel“ nahe dem griechischen Park im Berliner Stadtteil Schöneweide im Bezirk Treptow-Köpenick, der sich zu einem aufstrebenden Wissenschafts- und Technologiestandort entwickelt. Schöneweide beherbergt die größte Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft und plant zudem die Entwicklung eines Technologie- und Gründungszentrum für Büros, Labor- und Werkstätten Flächen. Zudem ist die Siemensstraße umgeben von allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Rendity
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar