Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

P219 | Einfamilienhaus-Villa Jenbachgasse 74

12.12.2019 07:30

Beim Projekt „P219 | Einfamilienhaus-Villa Jenbachgasse 74“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „dagobertinvest“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 13.12.2019 (1 Tag).

€ 143.590
noch 1 Tag
72% finanziert von € 200.000 161 Investoren
Zinssatz 7%
Laufzeit 20 Monate
Finanziert € 143.590
Finanzierungsschwelle € 200.000
Finanzierunglimit € 300.000
P219 | Einfamilienhaus-Villa Jenbachgasse 74 - dagobertinvest
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "dagobertinvest" das Crowdinvesting-Projekt "P219 | Einfamilienhaus-Villa Jenbachgasse 74"

P219 | Einfamilienhaus-Villa Jenbachgasse 74  
  „in unmittelbarer Nähe vom Schloss der Träume“   Der Wiener Nobelbezirk Hietzing ist großteils von gehobenen Villengegenden gesäumt und gilt mit einem Freiflächenanteil von mehr als 70% als „grünster“ Bezirk der Bundeshauptstad Wiens. Der Wienerwald flankiert große Teile des Bezirks und beheimatet den Lainzer Tiergarten, der nicht nur aufgrund seiner freilebenden Tiere und der nahezu unberührten Natur als Naherholungsgebiet gilt, sondern auch mit der Hermesvilla Kulturbegeisterte anzieht. Kaiserin Elisabeth nannte sie liebevoll „Schloss der Träume“ – noch heute erzählt sie Geschichten aus der Kaiserzeit und steht für Ausstellungen und Hochzeiten zur Verfügung.  
Die Herakles Immobilien GmbH ist seit 2011 im Ankauf, der Entwicklung und Verwertung von Einfamilienhäusern, Reihenhäusern und Wohnungen in Wien tätig. Der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Falschlehner mit seinem Einzelunternehmen seit 2005 im Immobilienbereich aktiv. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von hochwertigen Wohnimmobilien mit besonderem Augenmerk auf: erstklassige und nachhaltig wertstabile Lagen vernünftige und durchdachte Grundrisslösungen ansprechende Architektur und Design anspruchsvolle und energieeffiziente technische Ausstattung  

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar