Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Lasker Cross-Media

21.07.2019 14:30

Beim Projekt „Lasker Cross-Media“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „CONDA“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 05.08.2019 (15 Tage).

€ 72.000
noch 15 Tage
144% finanziert von € 50.000 57 Investoren
Zinssatz 4%
Laufzeit 84 Monate
Finanziert € 72.000
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 300.000
Finanzierungstart 18.04.2019
Lasker Cross-Media - CONDA
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "CONDA" das Crowdinvesting-Projekt "Lasker Cross-Media"

Wir verwandeln Flugzeugkabinen in digitale und analoge Werbeträger, generieren daraus Erlöse und optimieren das digitale Nutzungserlebnis von Flugpassagieren an Bord.

Die Luftfahrt ist als „Präzisionsbranche“ stark reguliert. Wir sind das einzige Unternehmen in Europa, das voll zertifizierte Werbelösungen auf den Oberflächen von Flugzeugkabinen anbietet, z.B. auf den für alle Passagiere sichtbaren Außenseiten der Klapptische. Hier platzieren wir Werbebotschaften, die von der „Captive Audience“ während des gesamten Aufenthalts an Bord sichtbar sind. Die Klapptische stellen auch eine Brücke in Richtung der digitalen Welt dar. Sie sind das am besten geeignete Medium, um Passagiere auf digitale Bordunterhaltungsangebote aufmerksam zu machen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform CONDA
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar