Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

fotovio

Beim Projekt „fotovio“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Companisto“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 148.640 über die Crowd einsammeln.

€ 148.640
Abgeschlossen
100% finanziert von € 148.640 627 Investoren
Finanziert € 148.640
Finanzierunglimit € 148.640
fotovio - Companisto
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Companisto" das Crowdinvesting-Projekt "fotovio"

fotovio macht Geschenke persönlicher und Werbung emotionaler. Das Startup ist bereits in 6 Ländern vertreten und hat internationale B2B-Referenzkunden wie die Deutsche Post, Müller oder Tesco. Jeder freut sich über Geschenke. Ob Groß oder Klein: Am beliebtesten ist aber immer noch das Präsent, das man in der Hand halten kann. Umso größer wird die Freude, wenn noch eine weitere Überraschung auf den Beschenkten wartet: Eine persönliche Videobotschaft. Wie das geht? Mit den fotovio QR-Code-Produkten. QR steht für "Quick Response": scannt man mit seinem Smartphone und einer Barcode-App einen Barcode, werden in diesem Code hinterlegte Inhalte aufgerufen. Das Prinzip ist einfach: Ein individueller QR-Code ist mit einem Video verknüpft, das online abgerufen wird. Scant doch mal mit eurem Smartphone den QR-Code links von diesem Text und schaut, was passiert! In der gesamten Übersicht findet ihr QR-Codes mit exklusiven Inhalten. Das Besondere daran: fotovio erstellt die QR-Codes in den unterschiedlichsten Designs, die kinderleicht auf Grußkarten, Werbemittel oder Geschenkartikel angebracht werden können. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Das haben auch bereits große internationale Unternehmen wie die Deutsche Post, der Drogeriemarkt Müller oder die weltweit drittgrößte Handelskette Tesco erkannt, die schon heute unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen. Denn das Geschäftsmodell von fotovio basiert neben dem direkten Verkauf an Endkunden (B2C) vor allem auch auf einer starken B2B-Ausrichtung mit dem Fokus auf große Unternehmen. Die fotovio GmbH hat nach Einführung der Memory Sticker im Oktober 2013 bereits über 400 stationäre Filialen beliefert. Schon jetzt ist fotovio mit seinen Produkten in 6 Ländern vertreten. Dazu gehören Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Kanada und Brasilien. Allein im Monat November 2013 konnte fotovio einen Umsatz von über 27.000 Euro mit den Memory Stickern generieren und somit einen Deckungsbeitrag (Gewinn nach Abz...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Companisto
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar