Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Logistikzins Nr. 02

20.04.2019 16:30

Beim Projekt „Logistikzins Nr. 02“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Moneywell“ gestartet wurde. Die Kampagne verfügt über keine spezifische Kampagnenlaufzeit.

Zinssatz 6%
Laufzeit 36 Monate
Finanzierungsschwelle € 500.000
Finanzierungstart 19.06.2018
Finanzierungsende 18.06.2019
Logistikzins Nr. 02 - Moneywell
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Moneywell" das Crowdinvesting-Projekt "Logistikzins Nr. 02"

Mit Ihrer Investition in das Angebot Logistikzins Nr. 02 erwirbt die Emittentin Logistikequipment, wie Container und Wechselkoffer, mit attraktivem Renditepotenzial und laufenden Mieteinnahmen. Die quartalsweisen Zinszahlungen an die Anleger in Höhe von 6,00 % p.a. werden somit direkt aus den laufenden Mieteinnahmen geleistet. Rechtzeitig zum Laufzeitende wird das Logistikequipment veräußert. Aus Einnahmeüberschüssen während der Laufzeit und den Verkaufserlösen wird die vollständige Rückzahlung des Darlehens geleistet. Container überall: Wenn Sie im Fernsehen oder der Zeitung Meldungen über Wirtschaft lesen, ist sehr oft ein Bild von bunten gestapelten Containern in einem Hafen zu sehen. Das ist kein Zufall. Container bringen nach Deutschland, was wir im Supermarkt, im Kaufhaus und im Elektronikfachmarkt kaufen. Sie sind praktisch, sie reisen auf Containerschiffen über alle Weltmeere und dann mit Bahn oder Lkw ins Binnenland. Internet- und TV-Shopping boomt. Täglich werden in Deutschland mehr als 8 Millionen Pakete und Sendungen zugestellt. Die sogenannte Kurier-, Express- und Paketbranche – kurz: KEP – profitiert davon und wächst seit dem Jahr 2000 im Durchschnitt um mehr als 4 % jährlich. Ein entscheidender Baustein in der hocheffizienten Logistikkette der Paketdienste ist die Verwendung von Wechselkoffern. Wechselkoffer sind containerähnliche Transportbehälter, die auf europäische Transportmaße für den Bahn- und LKW-Transport ausgerichtet sind. Man erkennt sie an den vier Stützbeinen, die an den Längsseiten angebracht sind. Auch in Zukunft wird es keine Transportmittel geben, die Container oder Wechselkoffer werden ersetzen können. Ihre Vielseitigkeit, die Wertstabilität über die lange Lebensdauer und die regelmäßigen Mieteinnahmen machen dieses Equipment zu einem attraktiven Investment.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Moneywell
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar