Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Wissen schafft Fortschritt

Beim Projekt „Wissen schafft Fortschritt“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Kapilendo“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 75.000 über die Crowd einsammeln.

€ 75.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 75.000
Zinssatz 5.8%
Laufzeit 3 Jahre
Finanziert € 75.000
Finanzierunglimit € 75.000
Wissen schafft Fortschritt - Kapilendo
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Kapilendo" das Crowdinvesting-Projekt "Wissen schafft Fortschritt"

„Auf Basis einer Wachstumsfinanzierung von 400.000 € planen wir die Erweiterung unseres Portfolios durch Produkt-Eigenentwicklungen.75.000 € über kapilendo werden dabei für notwendige Patentanmeldungen genutzt. Mit kapilendo wollen wir unseren Finanzierungsmix erweitern und unsere Digitalisierung vorantreiben.“ Dr. Julius Nickl Geschäftsführer GWP Die GWP ist ein Labor, das Werkstoffe und industrielle Produkte für Autos, Flugzeuge, Medizintechnik und für die Chemie und Energie auf deren Qualität prüft. Wichtige Schwerpunkte sind dabei die Beratung zur Qualitätssteigerung und Schadensanalyse. Die GWP verfügt über ein deutschlandweites einzigartiges Netz aus Laboren und Werkstätten und bietet ihren Kunden umfassende Analysemöglichkeiten – alles aus einer Hand. Ein umfangreiches werkstofftechnisches Know-how für die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie ist die Basis aller Dienstleistungen. Eine enge Zusammenarbeit pflegt das Unternehmen mit seinen Partnern, u.a. mit dem Allianz Zentrum für Technik, Siemens und der German Catalyst Society. Die Kunden der GWP sind vorwiegend Werkstoff-Anwender aus den Bereichen Automotive, Luftfahrt, Medizintechnik, Elektrotechnik und Maschinenbau. Das unabhängige Familienunternehmen verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung mit über 15.000 überwiegend individuellen Aufträgen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Kapilendo
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar