Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Bequeme Mietmöbel für Unternehmen

Beim Projekt „Bequeme Mietmöbel für Unternehmen“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Kapilendo“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 200.000 über die Crowd einsammeln.

€ 200.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 200.000
Zinssatz 6.4%
Laufzeit 2 Jahre
Finanziert € 200.000
Finanzierungsschwelle € 200.000
Finanzierunglimit € 200.000
Bequeme Mietmöbel für Unternehmen - Kapilendo
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Kapilendo" das Crowdinvesting-Projekt "Bequeme Mietmöbel für Unternehmen"

Die OrgaTech AG vermietet, verleast und verkauft exklusives Mobiliar für Großevents, Messen und Büroräume. Die Kunden der OrgaTech AG können auf diese Weise große Mengen an Möbeln z.B. für Events einfach und kostengünstig mieten. So können sie sich risikofrei individuell präsentieren. Die Kunden der OrgaTech AG sind zum einen Messegesellschaften wie die Kölnmesse, die Messe Düsseldorf, die Messe Leipzig und die Messe Schweiz, verschiedene Messebauer und Agenturen. Aber auch Unternehmen wie Daimler Benz und Großveranstaltungen wie die Formel 1 nutzen die Dienstleistungen der OrgaTech AG. Startups mit schwankenden Mitarbeiterzahlen greifen gerne auf die Option der Möbelmiete zurück, um sich so nicht unnötig mit hohen Ausgaben zu belasten. Das Unternehmen zeichnet sich durch einen großen Möbelbestand, einen eigenen Fuhrpark sowie eine hauseigene Lackiererei und Servicewerkstatt aus. Günstige Einkaufskonditionen aufgrund hoher Bestellmengen, automatisierte Bestellprozesse und der Verkauf gebrauchter Möbel zu günstigen Preisen runden das Geschäftsmodell ab. Die Kunden können Möbel für einen bestimmten Zeitraum nutzen, ohne diese erwerben zu müssen. Dabei profitieren sie von günstigen Preisen, einer schnellen Lieferung und einem professionellen Service vor Ort. Darüber hinaus vertreibt OrgaTech Franchise-Lizenzen des Konzeptes an Firmen im Ausland. Aufgrund der hohen Nachfrage in Mietmöbel deutschlandweit möchte OrgaTech weitere Niederlassungen eröffnen und den Vertrieb durch zusätzliche Mitarbeiter ausbauen. Für das Wachstum auf dem internationalen Markt soll zudem die internationale Präsenz gestärkt und weitere Franchisenehmer gewonnen werden.    

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Kapilendo
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar