Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

PIUR IMAGING

21.11.2019 18:30

Beim Projekt „PIUR IMAGING“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 15.01.2020 (55 Tage).

€ 193.400
noch 55 Tage
258% finanziert von € 75.000 161 Investoren
Zinssatz 7.5%
Laufzeit 51 Monate
Finanziert € 193.400
Finanzierungsschwelle € 75.000
Finanzierunglimit € 500.000
PIUR IMAGING - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "PIUR IMAGING"

Aufgrund seiner geringen Kosten und hohen Verfügbarkeit gehört der Ultraschall zu den wichtigsten Untersuchungsmethoden. Doch die erzeugten Bilder sind zweidimensional und die Qualität der Diagnose stark vom Nutzer abhängig, was oft weitere, dreidimensionale Aufnahmen durch kostspielige Computer- und Kerspintomographen erfordert. Neben langen Wartezeiten bergen diese Risiken wie schädliche Röntgenstrahlung oder Kontrastmittel. PIUR IMAGING ist es gelungen, alle Vorteile dieser Techniken in einem einzigen System zu vereinen – preiswert und sicher. Ein aufsteckbarer Sensor macht mithilfe Künstlicher Intelligenz aus jeder Ultraschallsonde ein 3D-System, das hochauflösende Ultraschallvolumen erzeugen kann. Die Einsatzgebiete reichen von Nieren- und Schilddrüsenerkrankungen bis hin zur Prävention von Schlaganfällen. Produktentwicklung und CE-Zertifizierung wurden bereits abgeschlossen und die ersten Systeme erfolgreich an Kunden verkauft. Nun plant das Med-Tech-Startup aus Österreich die Serienproduktion ab Dezember dieses Jahres.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar