Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Kastl-Greissler goes Franchise

Beim Projekt „Kastl-Greissler goes Franchise“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 300.000 über die Crowd einsammeln.

€ 300.000
Abgeschlossen
600% finanziert von € 50.000 244 Investoren
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 60 Monate
Finanziert € 300.000
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 200.000
Kastl-Greissler goes Franchise - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "Kastl-Greissler goes Franchise"

Bewährtes Erfolgskonzept goes Franchise: Der Kastl-Greissler (vormals MoSo-Markt) bietet mit seinem einzigartigen Container-Nahversorgungsmodell regionale Lebensmittel und Spezialitäten sowie Produkte des täglichen Bedarfs in ländlichen Regionen. Damit schließt das Team die Marktlücke zwischen Supermärkten und individuellen Ab-Hof-Läden und schafft eine WIN-WIN-WIN-Situation: Der Kast-Greissler belebt Gemeinden, bringt die Erzeugnisse lokaler Produzenten ohne lange Logistikketten an den Konsumenten und sorgt für attraktive, flexible Arbeitsplätze. Das völlig neuartige Konzept soll künftig in Form eines Franchise-Systems in der DACH-Region ausgerollt werden. Es bietet sich die Chance auf ein Investment in den Franchisegeber und damit in die Zukunft der Nahversorgung. Gerade jetzt, in Zeiten der Krise, hat die Versorgungssicherheit oberste Priorität. Der Kastl-Greissler zählt in diesem Bereich ganz klar zu den Vorreitern und kann die Chancen der aktuellen Entwicklungen optimal nutzen, um unsere Zukunft mitzugestalten.
>>> Kastl-Greissler bei „2 Minuten 2 Millionen“: Ob einer der Investoren für das Konzept begeistert werden konnte, zeigen wir euch zum TAKE OFF am 21. April um 20:15 Uhr.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar