Schließen CrowdCircus uses cookies to enhance user experience. By continuing to visit this site you agree to our use of cookies. Learn more

Wichtig ist, dass man nie aufhört Fragen zu stellen.

CrowdCircus Akademie

Egal ob Crowdfunding-Anfänger oder absoluter Crowdfunding-Profi: In unserer CrowdCircus Akademie gehen wir auf die verschiedensten Aspekte der Crowdfunding-Welt ein und versuchen diese so einfach und vor allem praxisrelevant wie möglich zu präsentieren. Dabei beantworten wir sowohl Basis-Fragen („Wie funktioniert Crowdfunding“? oder „Welche Arten von Crowdfunding gibt es“?) als auch fortgeschrittene, vertiefende Fragestellungen („Wie baue ich ein diversifiziertes Crowdfunding-Portfolio?“). Dadurch kommen sowohl User ohne jegliches Vorwissen als auch erfahrene Crowdfunding-Fans auf Ihre Kosten.

Übrigens: Sowohl die CrowdCircus Akademie als auch der CrowdCircus Blog werden laufend aktualisiert und ergänzt. In unserem kostenlosen Newsletter (hier geht’s zur Anmeldung) informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Updates.

Falls Ihnen gewisse Themenbereiche hier gänzlich abgehen sollten oder Sie möglicherweise selbst einmal mit einem spannenden Blogbeitrag oder einer innovativen Hintergrundanalyse zu unserer CrowdCircus Akademie beitragen möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Crowdfunding-Formen im Überblick

Crowdfunding, Crowdinvesting, Crowdlending,... – Sie verstehen nur Bahnhof oder Krautsalat?! Kein Problem: In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick hinter die Kulissen und erklären die wichtigsten Formen von Crowdfunding. Doch das Wichtigste gleich vorweg: Auf CrowdCircus.com verwenden wir „Crowdfunding“ stets als globalen Überbegriff für sämtliche Crowdfinanzierungsformen.


Crowdfunding: Hintergrund & Geschichte

Crowdfunding ist sprachtechnisch gesehen ein Kofferwort, welches die beiden Begriffe „Crowd“(Englisch für Menschenmenge) und „Funding“ (Englisch für Finanzierung) miteinander vereint. Mit „Schwarmfinanzierung“stünde auch eine anerkannte deutsche Übersetzung parat, die sich bislang aber in der Praxis nicht durchsetzen konnte.