Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Crowdfunding der Küchenbrüder: Schnelles Slow-Food liegt im Trend

CrowdCircus.com 28 September 2018

Bio, gesund, nachhaltig und lecker: Fertiggerichte unterliegen immer mehr dem Trend hin zur bewussteren Ernährung. Simon Tress, Deutschlands bekanntester TV-Bio-Koch, hat gemeinsam mit seinem Brüdern mit der Marke „Küchenbrüder“ frische vegetarische Bio-Convenience in die Supermärkte gebracht. Bereits EDEKA, REWE, tegut..., Kaufland und weitere Supermärkte setzen auf die Küchenbrüder-Suppen und -Eintöpfe im Kühlregal. In den nächsten zwei Jahren soll der Umsatz verdoppelt werden. Zur Finanzierung setzt das Familienunternehmen Tress auf eine Crowdfunding-Kampagne bei Econeers, über die bis zu 1,2 Millionen Euro akquiriert werden sollen.

Am 25. September, 12 Uhr startet das Crowdfunding der vier Tress-Brüder auf Econeers, der führenden Plattform für grüne Investments. „Wir möchten mit unseren Produkten und unserer Geschichte so viele Menschen wie möglich inspirieren, mit ihrem Genuss die Welt ein Stück grüner zu machen“, beschreibt Simon Tress seine Vision, die er auch durch Formate wie ARD-Buffet in die Öffentlichkeit trägt. Neben dem Ausbau der Distribution will das Familienunternehmen, welches mittlerweile in dritter Generation von den Brüdern Dominik, Simon, Daniel und Christian Tress geführt wird, in die Entwicklung einer noch nachhaltigeren Verpackung seiner Fertigsuppen und -eintöpfe gehen, neue Produkte entwickeln sowie die Vertriebsstrukturen weiter ausbauen.

Die Küchenbrüder sind in der Kategorie „Frische Suppen“ Marktführer in Deutschland. Durch die Umstellung auf eine nachhaltigere Verpackung im Jahre 2017 hat sich der Umsatz der Küchenbrüder um 30 % erhöht. Ebenfalls wird das Unternehmenswachstum durch die immer stärkere Nachfrage nach Bio und Nachhaltigkeit getrieben. Nach einer aktuellen Studie von Alix Partners achten 83 % der Deutschen auf einen nachhaltigen und gesunden Konsum. Ebenfalls hat sich der Markt für biologische Lebensmittel in den letzten 10 Jahren auf 10 Milliarden Euro verdoppelt.

Die Investmentfakten im Überblick

Allen Investoren bieten die Küchenbrüder über das qualifizierte Nachrangdarlehen bereits ab 250 Euro 6 Prozent Rendite p. a. über eine Laufzeit von bis zu sechs Jahren. Econeers, die in den ersten 14 Tagen ab dem Fundingstart investieren, also bis zum 08.10.2018 um 23.59 Uhr, erhalten einen zusätzlichen Zins-Bonus in Höhe von 1 % p. a. für die gesamte Vertragslaufzeit. Zudem werden Investments mit besonderen Rabatten und Goodies wie beispielsweise einem gemeinsamen Kochevent mit Simon Tress belohnt.

Weitere Informationen unter www.econeers.de/tress


© CrowdCircus
Wichtiger rechtlicher Hinweis:
In der Vergangenheit erzielte Erträge lassen keinerlei Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Projekts zu. Der Wert sowie die Rendite einer Investition in Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Projekte können sowohl steigen oder fallen. Investoren in Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Projekte können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen –darüber hinaus kann auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden. Auch Währungsschwankungen können Ihr Investment beeinflussen.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Daten-, Rechtschreib- und Darstellungsfehlern oder dem Verdacht auf die Verletzung von Copyright- sowie Persönlichkeitsrechtsverletzung direkt zu kontaktieren.

Sämtliche Bestandteile und Informationen des Internetauftritts der CROWDCIRCUS GMBH wurden sorgfältig erstellt, dennoch können unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen oder Informationen nicht ausgeschlossen werden. Aus diesen Gründen kann eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die CROWDCIRCUS GMBH zur Verfügung gestellten Informationen unter keinen Umständen und zu keinem Zeitpunkt übernommen werden. Dies gilt auch für alle anderen Websites, auf die von CrowdCricus.com aus mittels Referral-Links oder Hyperlink verwiesen wird. Die CROWDCIRCUS GMBH lehnt daher jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen odersonstigen verfügbaren Informationen entstehen.


Kommentare

Crowdfunding & Crowdinvesting Projekte entdecken