Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei zinsbaustein.de
WAVE waterside living berlin - zinsbaustein.de

WAVE waterside living berlin

Crowdinvesting

zum Projekt bei zinsbaustein.de Zur Suche

„WAVE waterside living berlin“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „WAVE waterside living berlin“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „zinsbaustein.de“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt der Kategorie „Immobilien“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Fremdkapital / Darlehen“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 2.450.000 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 100.00% des Fundinglimits (das Fundinglimit konnte laut CrowdCircus-Daten am 25.07.2017 erreicht werden).

So beschreibt die Plattform "zinsbaustein.de" das Crowdinvesting-Projekt "WAVE waterside living berlin":

WAVE waterside living berlin Zwei Gebäude mit insgesamt 161 Apartments, Wohnungen und Penthouses und 117 Stellplätze Außergewöhnliche Ausstattung mit Sundecks, Smart-Home-Systemen und Concierge-Service 70% der Wohnungen bieten eine spektakuläre Aussicht auf die Spree und mehrere Wahrzeichen Berlins Jede Großstadt hat ihre berühmte Wasserlage: Die Londoner Docks sind legendär, Barcelona hat sein Hafenviertel revitalisiert, Hamburg öffnet seine Speicherstadt. Auch in Berlin hat sich das Spreeufer zu einem kreativen Hotspot entwickelt, der viele der bekanntesten Clubs, Restaurants, Start-ups und Unternehmen Berlins vereint. Direkt am Puls der Stadt, an der Grenze zwischen den Bezirken Friedrichshain, Kreuzberg und Treptow, entsteht das Neubauprojekt „WAVE waterside living berlin“. In zwei siebenstöckigen Gebäuden werden insgesamt 161 Apartments, Wohnungen und Penthouses gebaut, von denen ca. 60 % als 2-3 Zimmer-Wohnungen ausgelegt sind. Die Größe der Wohnungen variiert zwischen 26 und 296 m², insgesamt wird die Wohnfläche 13.105 m² betragen. Dazu kommen noch 117 Tiefgaragen- und Außenstellplätze sowie Sundecks auf den Dächern. Zusätzlich stehen auf einem Teil der Dachfläche bepflanzte Community-Sundecks für alle Bewohner zur Verfügung. „WAVE“ ist zweifellos ein Projekt der Superlative - von den Stararchitekten GRAFT entworfen, erinnert es mit seiner elegant geschwungenen Fassade an eine Superyacht. Großzügige Panoramaverglasungen wecken ein Gefühl der Freiheit und stellen sicher, dass die Wohnungen so oft wie möglich von Sonnenlicht durchflutet sind. Die Innenräume sind ausschließlich mit Produkten namhafter Hersteller wie KEUCO und Duravit ausgestattet. Die Gebäude wurden von einem Stararchitektenbüro entworfen und greifen Stilelemente einer Yacht auf Dazu kommen zahlreiche aufwändige Ausstattungsmerkmale, die „WAVE“ zu einem Heim der Extraklasse machen. Unter anderem bietet es seinen Bewohnern: Concierge-Service Eigene Paketstation Gemeinschaftliche Sundecks auf dem...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform zinsbaustein.de

Finanzierungsstand

100% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 2.450.000
  • Finanziert € 2.450.000
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren Unbekannt
zum Projekt bei zinsbaustein.de

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.