Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Kapilendo
Handgefertigte Ventilatoren für die Industrie - Kapilendo

Handgefertigte Ventilatoren für die Industrie

Crowdinvesting

zum Projekt bei Kapilendo Zur Suche

Handgefertigte Ventilatoren für die Industrie“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Handgefertigte Ventilatoren für die Industrie“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Kapilendo“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt den Kategorien „Technologie“ und „Produktion & Industrie“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Fremdkapital / Darlehen“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 80.000 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 100.00% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht).

So beschreibt die Plattform "Kapilendo" das Crowdinvesting-Projekt "Handgefertigte Ventilatoren für die Industrie":

Die Rußwurm Ventilatoren GmbH mit Sitz im bayerischen Meitingen entwickelt und produziert Hochleistungsventilatoren, die in der produzierenden Industrie eingesetzt werden. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Sonderbauten spezialisiert. Das Angebot reicht von kleinen tragbaren Ventilatoren mit einem Durchmesser von 315 mm und einer Länge von 1.000 mm bis zu großen Ventilatoren mit einer Bauhöhe von 6,5 Metern und Antriebsleistungen von 1.200 kW. Rußwurm Ventilatoren beliefert Kunden weltweit aus einer Vielzahl von Branchen, wie der Lebensmittel- und der Automobilindustrie sowie Stahl- und Kraftwerke. Zum Kundenstamm zählen namhafte Unternehmen wie Daimler, Volkswagen, Bayer, Nestlé, ThyssenKrupp und Shell. Unterschiedlichste Anwendungsgebiete - von Schokoraspeln bis zur Malzproduktion Die Anwendungsbereiche für industrielle Hochleistungsventilatoren sind vielfältig. Der Lebensmittelproduzent Zentis nutzt die Rußwurm Ventilatoren beispielsweise bei der Produktion von Schokoraspeln für Joghurts, die bis zum Verzehr nicht schmelzen dürfen. Bei der Herstellung wird ein Schokoladenblock mit Hilfe von Stickstoff und dem Ventilator auf -100 Grad abgekühlt. Anschließend werden die Schokoraspeln aus dem Schokoladenblock gehobelt. Durch die niedrige Temperatur behalten die Raspeln bei der weiteren Verarbeitung ihre Form. Auch in Mälzereien werden Rußwurm Ventilatoren eingesetzt. Hier werden die Ventilatoren genutzt, um die geweichte Gerste bei der Malzherstellung zu trocknen. Malz wird u.a. bei der Bierproduktion benötigt. Die Entwicklung von Niederdruckentilatoren für Mälzereien mit Volumenströmen von über 650.000 m³/h ist ein Spezialgebiet der Rußwurm Ventilatoren GmbH. In der Automobilindustrie werden die Ventilatoren in Reinigungsanlagen eingebaut. Diese reinigen die Luft z.B. in Lackierstraßen, wo während der Produktion besonders dreckige Luft entsteht. Handgefertigte Industrieventilatoren made in Germany Die Rußwurm Ventilatoren GmbH ist Spezialist für die F...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Kapilendo

Finanzierungsstand

100% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 80.000
  • Finanziert € 80.000
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren Unbekannt
  • Zinssatz 9%
  • Zinsfälligkeit quartalsweise
  • Tilgungsart endfällig
  • Laufzeit 1 Jahr
zum Projekt bei Kapilendo

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.