Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Kapilendo
Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans - Kapilendo

Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans

Crowdinvesting

zum Projekt bei Kapilendo Zur Suche

Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Kapilendo“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt den Kategorien „Freizeit & Touristik“ und „Technologie“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Fremdkapital / Darlehen“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 30.000 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 100.00% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht). Insgesamt 45 Investoren beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 667 am Projekt „Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans“.

So beschreibt die Plattform "Kapilendo" das Crowdinvesting-Projekt "Der Spezialist für Wohnmobile und Caravans":

Die Freizeit Wittke GmbH mit Sitz in Berlin ist auf den Aus- und Umbau von Caravans und Wohnmobilen spezialisiert. In der eigenen Fachwerkstatt mit Polsterei werden Wohnmobile und Wohnwagen auf die Kundenbedürfnisse angepasst und repariert. Flaggschiff des Unternehmens ist der Easy Camper Germany. Ein vorkonfiguriertes Fahrzeug, das fertig ausgebaut an die Kunden geliefert wird. Seit 1987 beliefert Freizeit Wittke neben Endverbrauchern auch Händler und Behörden mit individuellen und speziell ausgestatteten Fahrzeugen. In einem eigenen Onlineshop vertreibt das Unternehmen außerdem Wohnmobil- und Caravanzubehör sowie Campingausrüstung und Ausbauteilezubehör. Caravaning-Branche boomt mit 8,77 Mrd. Euro Umsatz Ob im Urlaub oder im Alltag, Wohnmobile und Kleinbusse erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Das bestätigen auch die knapp 60.000 Neuzulassungen zwischen Jahresbeginn und Oktober 2017, was einer Umsatzsteigerung von 8,2 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Mit einem Anteil von 55 % machte das Neufahrzeuggeschäft dabei den größten Teil aus. Aber auch das Zubehörgeschäft erzielte ein Rekordergebnis. VW T6 beliebtestes Fahrzeug unter Campern Insbesondere das Model des VW T6 California ist bei Campern heiß begehrt. Ein Fahrzeug, das trotz des kleinen Raumes viele Varianten bietet. Vor allem kleinere Ausrüster-Firmen wie Freizeit Wittke übernehmen in diesem Segment den individuellen Ausbau und machen das Model durch ihren Ideenreichtum noch attraktiver. Easy Camper Germany: Flaggschiff aus der hauseigenen Werkstatt Die Freizeit Wittke GmbH hat sich mit ihrer Easy Camper Germany-Linie auf die Konfiguration von VW T5 und T6 Fahrzeugen spezialisiert. In der hauseigenen Werkstatt und Polsterei werden die Fahrzeuge in verschiedenen Ausbaustufen an unterschiedliche Bedürfnisse angepasst. Dabei sind sowohl Anpassungen vorhandener Fahrzeuge als auch der Erwerb eines neuen Fertigfahrzeugs mit gewünschter Ausbaustufe möglich. Beim Ausbau der Fahrzeuge steht die Hochwertigkeit...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Kapilendo

Finanzierungsstand

100% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 30.000
  • Finanziert € 30.000
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren 45
  • Zinssatz 9.2%
  • Zinsfälligkeit quartalsweise
  • Tilgungsart endfällig
  • Laufzeit 1 Jahr
zum Projekt bei Kapilendo

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.