Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei FunderNation
DIKE GmbH & Co. KG - FunderNation

DIKE GmbH & Co. KG

Crowdinvesting

zum Projekt bei FunderNation Zur Suche

DIKE GmbH & Co. KG“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „DIKE GmbH & Co. KG“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „FunderNation“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt den Kategorien „E-commerce & Online-Business“ und „Dienstleistungen“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Eigenkapitalähnlich / Hybrid“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 139.550 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 139.6% der Fundingschwelle (die Fundingschwelle konnte laut CrowdCircus-Daten am 20.12.2017 erreicht werden) beziehungsweise 46.5% des Fundinglimits (Fundinglimit konnte nicht erreicht werden).

Projektvideo

So beschreibt die Plattform "FunderNation" das Crowdinvesting-Projekt "DIKE GmbH & Co. KG":

DIKE GmbH & Co. KG Mach dein Leben sicherer. Und das der anderen. Jederzeit. Überall.  Sicherheit ist ein Grundbedürfnis. Jeder von uns möchte bestmöglich vor Unfällen, Straftaten und anderen unerwünschten Ereignissen geschützt sein. Das DIKE-Versprechen lautet: Wer die DIKE-App nutzt, kann sich, seine Familie und sein Eigentum besser schützen. Mit DIKE wird der Grundstein für eine digitale Plattform rund um das Thema (Kriminal-) Prävention, Sicherheit und Quartiersvernetzung gelegt. Die „Innere Sicherheit" hat sich zum Brennpunktthema entwickelt, das u.a. mit Einbrüchen und Straßenkriminalität täglich die Schlagzeilen füllt. Im Jahr 2014 wurde gemäß BKA-Statistik erstmals die Schwelle von 6,0 Mio. erfassten Straftaten pro Jahr in Deutschland überschritten. Im Jahr 2016 waren es bereits 6,4 Mio. erfasste Straftaten. Konsequenz: Aus einem erhöhten Unsicherheitsgefühl resultiert ein verstärktes Sicherheitsbedürfnis vieler Bürger. Hier setzt DIKE an und erhebt den Anspruch, einen Beitrag zu mehr Sicherheit zu leisten, indem es Menschen miteinander und mit den Behörden vernetzt, die Prävention digitalisiert und die Aufklärungsarbeit der Polizei unterstützt. DIKE-Nutzer können sich effektiv gegenseitig informieren, vor möglichen Bedrohungen in der Umgebung warnen und ortsrelevante Polizeimeldungen in Echtzeit empfangen. Sie profitieren von einem faktenorientierten, ortsspezifischen und zeitnahen Informationsaustausch. Egal ob zu Hause oder unterwegs – als DIKE-Nutzer ist man so stets im Bilde und sprichwörtlich „auf der sicheren Seite“. Bei DIKE soll sich Vernetzung nicht nur auf das Quartier beschränken, die Nutzer werden auch mit Dienstleistern aus dem Bereich Sicherheit verbunden. Der Wunsch nach mehr Schutz wird beispielsweise durch die Aufschaltung einer 24/7 Notrufhotline oder den Zugang zu Objektschutzdienstleistern bedarfsgerecht erfüllt. Durch die Integration solcher Premium-Services in eine Plattform werden Brücken zwischen Märkten geschlagen, die bisher wenig...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform FunderNation

Finanzierungsstand

46.5% Finanziert (Fundinglimit)
139.6% Finanziert (Fundingschwelle)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 300.000
  • Fundingschwelle € 100.000
  • Finanziert € 139.550
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren Unbekannt
  • Mindestinvestment € 100
zum Projekt bei FunderNation

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.