Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Exporo
Das Projekt "Römergalerie" - Exporo

Das Projekt "Römergalerie"

Crowdinvesting

zum Projekt bei Exporo Zur Suche

„Das Projekt "Römergalerie"“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Das Projekt "Römergalerie"“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Exporo“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt der Kategorie „Immobilien“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Fremdkapital / Darlehen“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 2.498.176 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 101.97% des Fundinglimits (das Fundinglimit konnte laut CrowdCircus-Daten am 14.01.2018 erreicht werden).

So beschreibt die Plattform "Exporo" das Crowdinvesting-Projekt "Das Projekt "Römergalerie"":

Die Wohninvest Unternehmensgruppe erwirbt in zentraler Lage von Leonberg, ein Landmark-Gebäudekomplex mit ca. 15.726 m² vermietbarer Gewerbefläche sowie einer Tiefgarage mit über 300 PKW-Stellflächen verteilt auf drei Parkebenen erworben. Die Liegenschaft ist vornehmlich als Dienstleistungs- und Gesundheitszentrum positioniert. Die Angebotspalette des Gesundheitsbereichs der ”Römergalerie“ umfasst die Fachrichtungen HNO, Allgemeinmedizin, Dermatologie, alternative Medizin, Kieferchirurgie, Reha mit Physio- und Ergotherapie sowie Orthopädie, Radiologie und Kinderheilkunde. Abgerundet wird die medizinische Ausrichtung der “Römergalerie” durch ein Sanitätshaus sowie das Kundenzentrum der AOK. Zusätzlich bietet das Objekt Mietflächen für Büros, den Einzelhandel und das Gastronomiegewerbe. Ca. 85 Prozent der Fläche sind bereits diversifiziert an Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen vermietet. Die durchschnittliche Mietlaufzeit im Objekt liegt bei über vier Jahren. Hierdurch weist das Projekt „Römergalerie“ eine vertraglich gesicherte Jahresnettomieteinnahme von ca. 1,65 Mio. Euro auf. Während der Projektierungszeit ist eine weitere Aufvermietung des Projektes geplant. Nach Abschluss der Instandhaltungsmaßnahmen und Aufvermietung des Projektes soll das Bestandsgebäude an einen Investor veräußert werden. Büro- und Gewerbeimobilienmarkt Leonberg Das Projekt “Römergalerie” profitiert nicht nur von seiner zentralen Lage innerhalb des Standorts Leonberg. Die Zugehörigkeit zur Büromarktregion Stuttgart sowie die gute Erreichbarkeit des Objekts über öffentliche Verkehrsmittel des Stuttgarter Verkehrs- und Tarifverbunds bilden wichtige langfristige Standortvorteile für die Vermietung. Weitere wichtige Eckpfeiler der Verkehrsanbindung in der Region sind der Flughafen Stuttgart, die Bundesautobahnen A 8 und A 81 sowie die Bahnstrecken. Die zentralen Kennziffern für den gewerblichen Immobilienmarkt in Leonberg sowie der Metropolregion Stuttgart lassen auf eine stabil...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Exporo

Finanzierungsstand

102% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 2.450.000
  • Finanziert € 2.498.176
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren Unbekannt
  • Zinssatz 5.5%
  • Laufzeit 19 Monate
  • Mindestinvestment € 500
zum Projekt bei Exporo

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.