Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei econeers
GW Energie Holding - econeers

GW Energie Holding

Crowdinvesting

zum Projekt bei econeers Zur Suche

GW Energie Holding“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „GW Energie Holding“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „econeers“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt den Kategorien „Energie“ und „Nachhaltigkeit“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Fremdkapital / Darlehen“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 500.000 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 1000% der Fundingschwelle (die Fundingschwelle konnte laut CrowdCircus-Daten am 13.12.2017 erreicht werden) beziehungsweise 200% des Fundinglimits (das Fundinglimit konnte laut CrowdCircus-Daten am 30.12.2017 erreicht werden). Insgesamt 374 Investoren beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 1.337 am Projekt „GW Energie Holding“.

Projektvideo

So beschreibt die Plattform "econeers" das Crowdinvesting-Projekt "GW Energie Holding":

Das Kerngeschäft der GW Unternehmensgruppe fokussiert sich auf Dachmiet- und Contracting-Modelle im Photovoltaik-Bereich. Dadurch haben Gemeinden, öffentliche Institutionen, Unternehmen sowie Private die Möglichkeit, ihre Dachflächen an die Gesellschaften der Unternehmensgruppe zu vermieten. Diese übernehmen in der Folge die Anschaffungs-, Errichtungs- sowie die laufenden Kosten der Photovoltaik-Anlagen und betreiben diese über die vertraglich vereinbarte Laufzeit. Aktuell betreibt die GW Energie Unternehmensgruppe und ihre fünf Tochtergesellschaften insgesamt 118 Anlagen in Österreich und Liechtenstein mit einer Gesamtleistung von 6,55 MW.    Projektvorhaben Im kommenden Jahr plant die GW Energie, das Photovoltaik-Contracting-Geschäft um insgesamt ca. 28 MW in Deutschland (22 MW) und Österreich (6 MW) zu erweitern. Die Umsetzung soll durch das vorhandene Eigenkapital, aus dem freien Cashflow, einer crowdbasierenden Grundfinanzierung sowie einer darauf aufbauende Bankenfinanzierung erfolgen.Dafür hat die GW Energie Holding GmbH bereits 2 erfolgreiche Crowdfinanzierungsrunden in Österreich absolviert.Die GW Energie Holding will neben der österreichischen Crowd nun auch die deutsche Crowd begeistern.Bisherige Crowdinvestments in Deutschland und Österreich im Überblick: Den Zubauplänen liegen die folgenden Annahmen zu Grunde: Anlagen in Deutschland Errichtungskosten: 900,- € / kWp Ertrag durchschnittlich: 900 kWh / kWp / Jahr Einspeisetarif: 0,113 € auf 20 Jahre Auflistung der geplanten, möglichen Anlagen Anlagen in Österreich Errichtungskosten: 900,- € / kWp Ertrag durchschnittlich: 1.000 kWh / kWp / Jahr OEMAG-Förderung einmalig: 375,- € / kWp Einspeisetarif: 0,0791 € auf 13 Jahre Auflistung der geplantenen Anlagen mit gültigem Anerkennungsbescheid Beteiligungsangebot an die Crowd Mit Ihrer Investition erhalten Sie eine feste und profitable Rendite von 5,25 % pro Jahr. Investoren welche bis zum 30.12.2017 23.59 Uhr investieren erhalten einen zusätzlichen Zinsbonus vo...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform econeers

Finanzierungsstand

200% Finanziert (Fundinglimit)
1000% Finanziert (Fundingschwelle)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 250.000
  • Fundingschwelle € 50.000
  • Finanziert € 500.000
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren 374
  • Laufzeit 8 Jahre
zum Projekt bei econeers

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.