Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei CONDA
Kaahée 2 - CONDA

Kaahée 2

Crowdinvesting

zum Projekt bei CONDA Zur Suche

Kaahée 2“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Kaahée 2“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „CONDA“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt der Kategorie „Essen & Trinken“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Eigenkapitalähnlich / Hybrid“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 763.600 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 1527.2% der Fundingschwelle (Fundingschwelle erreicht) beziehungsweise 101.8% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht). Insgesamt 672 Investoren beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 1.136 am Projekt „Kaahée 2“.

Projektvideo

So beschreibt die Plattform "CONDA" das Crowdinvesting-Projekt "Kaahée 2":

Die einzigartige Getränkeinnovation des ersten Anti-hangover Drinks auf wissenschaftlicher Basis geht in die zweite Runde. Ein Investment mit 100% Lebensfreude und 0% Katerstimmung! 1 Million Flaschen können sich nicht irren! Kaahée ist die einzigartige Getränkeinnovation des ersten Anti-hangover Drinks, der auf wissenschaftlicher Basis entwickelt wurde. Kaahée wurde 2014 erfolgreich am Österreichischen Markt eingeführt mit Listung in allen großen Supermarktketten (Spar, Billa, Merkur, Adeg, Zielpunkt etc.). In der Puls4 Start-up Show „2 Minuten – 2 Millionen“ haben die rennomierten Investoren Hans-Peter Haselsteiner, Heinrich Prokop und Michael Altrichter in Kaahée investiert. Diesen Investoren haben sich im März 2015, in der ersten Kaahée Crowdinvesting-Kampagne, 300 Crowd-Investoren angeschlossen und mit EUR 249.900,- in nur 12 Tagen, die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgreichste Crowdinvesting-Kampagne Österreichs abgeschlossen. Wir bei Kaahée haben das Investment von Haselsteiner, Prokop, Altrichter und unseren 300 Crowd-Investoren genutzt und mit diesem Investment Kaahée zu einer einzigartigen Erfolgsgeschichte gemacht und nun eine magische Schwelle überschritten: Mit Hilfe der Crowd konnten wir seit Markteintritt über 1 Million Flaschen verkaufen. Doch damit nicht genug. Nun arbeiten wir auf den nächsten Meilenstein hin: Eine flächendeckende Listung in allen großen Supermarktketten in Deutschland. Ein Markt 10 Mal größer als Österreich. So können aus 1 Millionen Flaschen schnell mal 10 Millionen Flaschen werden. Schließlich können sich 1 Million Flaschen nicht irren! Nutzen Sie daher die Chance und werden Sie jetzt Teil der Erfolgsgeschichte von Kaahée!

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform CONDA

Finanzierungsstand

101.8% Finanziert (Fundinglimit)
1527.2% Finanziert (Fundingschwelle)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 750.000
  • Fundingschwelle € 50.000
  • Finanziert € 763.600
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren 672
  • Laufzeit 5 Jahre
  • Mindestinvestment € 100
  • Unternehmenswert-Beteiligung
zum Projekt bei CONDA

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.