Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Companisto
Pablo & Paul - Companisto

Pablo & Paul

Crowdinvesting

zum Projekt bei Companisto Zur Suche

Pablo & Paul“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Pablo & Paul“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Companisto“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdinvesting-Projekt den Kategorien „Kunst & Kultur“ und „E-commerce & Online-Business“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdinvesting-Kampagne der Form „Eigenkapitalähnlich / Hybrid“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdinvesting-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 166.925 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 100.00% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht). Insgesamt 417 Investoren beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 400 am Projekt „Pablo & Paul“.

Projektvideo

So beschreibt die Plattform "Companisto" das Crowdinvesting-Projekt "Pablo & Paul":

Leere Wände? Nicht mit Pablo & Paul. Wir bieten junge, exklusive und zugleich erschwingliche Kunst an. In unserem Online Shop und Shop-in-Shop findet jeder das besondere Etwas für seine Wand. Pablo & Paul: Die einzigartige Plattform für exklusive und erschwingliche Kunst In Deutschland hängt gefühlt in jedem zweiten Haushalt die Fotografie „Lunch atop a Skyscraper“, die Arbeiter während der Mittagspause auf einem Wolkenkratzer zeigt. Die Menschen wollen aber etwas Besonderes für ihre vier Wände: Allein in Deutschland interessieren sich 29 Millionen Personen für Kunst (Quelle: Institut für Demoskopie Allensbach 2013). Doch oft fehlt ihnen die Zeit, das Wissen über Kunst und das nötige Kleingeld. Zudem gibt es kein leicht zugängliches Angebot an bezahlbarer, einzigartiger Kunst. Exklusive Kunst muss aber nicht teuer sein oder den Besuch einer Kunstgalerie erfordern. Wir machen den Zugang zu Kunst simpel. Pablo & Paul ist die neue Plattform für exklusive und erschwingliche Kunst. Aus dem großen Angebot an zeitgenössischer Kunst wählen wir einzigartige Malereien, Zeichnungen, Fotografien, Druckgrafiken und Mixed Media-Arbeiten (Künstler verwenden verschiedene Materialen wie Papier, Metall, Vinyl etc.) aus und bieten sie zum Kauf über unsere Plattform an. Wir legen Wert auf hochwertige Qualität und Exklusivität der Kunstwerke. Die Käufer erhalten so bei Pablo & Paul den Zugang zu Unikaten und exklusiven Editionen, also limitierten Auflagen. Die Arbeiten kosten zwischen 80 und 2.500 Euro und stellen das Einstiegs- und mittlere Preissegment eines Wachstumsmarktes dar – der Median der Verkaufspreise im Kunstmarkt liegt bei 1.920 Euro (Quelle: European Fine Art Foundation 2013).

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Companisto

Finanzierungsstand

100% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 166.925
  • Finanziert € 166.925
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Investoren 417
  • Gewinn-Beteiligung
  • Unternehmenswert-Beteiligung
zum Projekt bei Companisto

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.