Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei ibelieveinyou
Mit eurer Hilfe in die NHL - ibelieveinyou

Mit eurer Hilfe in die NHL

Crowdfunding

zum Projekt bei ibelieveinyou Zur Suche

Mit eurer Hilfe in die NHL“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Mit eurer Hilfe in die NHL“ handelt es sich um eine nicht mehr aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „ibelieveinyou“ abgewickelt wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdfunding-Projekt der Kategorie „Sport & Fitness“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdfunding-Kampagne der Form „Belohnung / Reward“ (weitere Informationen zu dieser und weiteren Crowdfunding-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektentwicklung: Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 14.495 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 144.95% des Fundinglimits (das Fundinglimit konnte laut CrowdCircus-Daten am 24.08.2018 erreicht werden). Insgesamt 109 Unterstützer beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 133 am Projekt „Mit eurer Hilfe in die NHL“.

Projektvideo

So beschreibt die Plattform "ibelieveinyou" das Crowdfunding-Projekt "Mit eurer Hilfe in die NHL":

Liebe UnterstützerInnen! Mein Name ist Marco Rossi und ich habe einen Traum: Die NHL. Schon seit ich mich erinnern kann, bedeutet Eishockey spielen die Welt für mich. Mein Vater erzählt mir oft, dass ich bereits als Kleinkind erste Versuche auf den Kufen gewagt habe – kein Wunder, immerhin war er selbst jahrelang Eishockey-Spieler und hat mich stets aufs Eis mitgenommen. Er war es auch, der mein Talent bereits sehr früh erkannt und gefördert hat. Im Alter von 11 Jahren haben wir beschlossen, dass es einen mutigen Schritt benötigt, um voran zu kommen: Ein Wechsel in die Schweiz. Okay, aus Vorarlberg ist die Schweiz keine Weltreise, aber dennoch waren schon früh einige Strapazen damit verbunden. Für meinen Vater und mich aber kein Problem, die täglichen Autofahrten haben wir gerne auf uns genommen. Obwohl in Österreich bereits einiges vorangeht, sind uns unsere Nachbarn im Eishockey in Sachen Nachwuchsarbeit noch ein Stück voraus. Wie alles begann
In der Schweiz sollte ich gleich gegen zwei bis vier Jahre ältere Gegner mein Können beweisen - ein Umstand, der bis heute unverändert ist. Auch im österreichischen Nachwuchs-Nationalteam durfte und darf ich gegen ältere Konkurrenz antreten. In der letzten Saison wurde ich von den GCK Lions mit meinen ersten Einsätzen in der NLB, der zweithöchsten Spielklasse der Schweiz, belohnt. Mit meinen 16 Jahren war ich mit Abstand der jüngste Spieler der Liga. Eine großartige Erfahrung, plötzlich mit gestandenen Männern am Eis zu stehen. Herumschubsen lassen wollte ich mich aber nicht, mir gelang auch gleich im ersten Spiel der erste Assist. Obwohl ich mich bei den Lions äußerst wohl gefühlt habe, hatte ich im Hinterkopf immer die Idee von einem Wechsel nach Nordamerika. In Kanada, dem Mutterland des Eishockeys, zu spielen – das wäre was! An Angeboten mangelte es nicht, im Juni folgte schließlich der „CHL Import Draft“, bei dem sich die kanadischen Juniorenteams die talentiertesten Nachwuchsspieler der Welt sichern....

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform ibelieveinyou

Finanzierungsstand

145% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 10.000
  • Finanziert € 14.495
  • Restlaufzeit (Tage) Abgeschlossen
  • Unterstützer 109
  • Rewards
zum Projekt bei ibelieveinyou

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.