Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Betterplace
Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau - Betterplace

Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau

Crowdfunding

zum Projekt bei Betterplace Zur Suche

Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ gestartet wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdfunding-Projekt der Kategorie „Sport & Fitness“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdfunding-Kampagne der Form „Unterstützung / Spende“ (weitere Informationen zu dieser und weiterer Crowdfunding-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektfortschritt: Aktuell konnte die Kampagne aus Deutschland, Schwäbisch Gmünd ein Gesamtvolumen von € 6.140 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 40.93% des Fundinglimits (Fundinglimit noch nicht erreicht). Insgesamt 29 Unterstützer beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 212 am Projekt „Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau“. Die Kampagne der Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ verfügt über keine spezifische Kampagnenlaufzeit.

Dieses Projekt wurde vom CrowdCircus-Team das letzte Mal am 20.04.2018 um 12:30 Uhr aktualisiert.

So beschreibt die Plattform "Betterplace" das Crowdfunding-Projekt "Unser Traum soll wahr werden - neue Bodenfläche für den TV Wetzgau":

TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau braucht eine neue Bodenfläche

Die Bundesligamannschaft ist zurück in der Eliteliga des deutschen Turnens und braucht dringend eine neue Bodenfläche. Die Anschaffungskosten belaufen sich auf 35.500 €. Aus den Töpfen der Sportförderung erhalten wir 14.000 €. Wir finanzieren 21.500 € selbst – und sind auf Ihre Spenden angewiesen.


Ausgangslage: Die vorhandene Bodenfläche in der Gmünder Großsporthalle ist in die Jahre gekommen und die Funktionalität des Schaumstoffunterbaus durch Verhärtung stark eingeschränkt. Dadurch ist die Verletzungsgefahr für die Turner erhöht und neue Elemente in den Übungen der Athleten können nicht geturnt werden. Zudem entspricht die Bodenfläche nicht mehr den Wettkampfvorgaben für Geräte der Deutschen Turnliga (DTL) bzw. des Deutschen Turnerbundes (DTB).Deshalb besteht dringender Handlungsbedarf, eine neue zugelassene Bodenfläche zu erwerben. Hierbei handelt es sich um den „Schwingboden Moskau“ der Fa. Spieth-gymnastics.

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Betterplace

Finanzierungsstand

40.9% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 15.000
  • Finanziert € 6.140
  • Restlaufzeit (Tage)
  • Unterstützer 29
zum Projekt bei Betterplace

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.