Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Betterplace
TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal - Betterplace

TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal

Crowdfunding

zum Projekt bei Betterplace Zur Suche

TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ gestartet wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdfunding-Projekt der Kategorie „Musik & Film“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdfunding-Kampagne der Form „Unterstützung / Spende“ (weitere Informationen zu dieser und weiterer Crowdfunding-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektfortschritt: Aktuell konnte die Kampagne aus Nicaragua, Matagalpa ein Gesamtvolumen von € 116.635 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 670.86% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht). Insgesamt 109 Unterstützer beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 1.070 am Projekt „TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal“. Die Kampagne der Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ verfügt über keine spezifische Kampagnenlaufzeit.

Dieses Projekt wurde vom CrowdCircus-Team das letzte Mal am 24.02.2018 um 11:30 Uhr aktualisiert.

So beschreibt die Plattform "Betterplace" das Crowdfunding-Projekt "TWIN TOWN BLUES ORCHESTRA - MAKING FRIENDS TOUR 2018 - Matagalpa-Wuppertal":

Ein Projekt des Städtepartnerschaftsvereins Wuppertal-Matagalpa e.V.Ort: Wuppertal / Matagalpa (Nic) Der Wuppertaler Bigband KNAPP DANEBEN liegt die Intensivierung bürgerschaftlicher Kontakte zu den Partnerstädten Wuppertals am Herzen. Städtepartnerschaft bietet nach ihrer Auffassung einen unmittelbaren Ansatzpunkt für die Auseinandersetzung mit den Kulturen anderer Länder und eröffnet so Möglichkeiten zu kulturellem und gedanklichem Austausch. Mit der Gründung eines TWIN TOWN BLUES ORCHESTRAS zusammen mit MusikerInnen der Band Tierra Madre aus der Partnerstadt Matagalpa hat KNAPP DANEBEN 2017 aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen Wuppertal und Matagalpa in Nicaragua für zwei Wochen  eine Tour unternommen, um für Völkerfreundschaft durch Städtepartnerschaft zu werben. Nach der erfolgreichen Konzerttournee in Nicaragua ist für Juni/Juli 2018 geplant, die Band Tierra Madre nach Wuppertal einzuladen, um in Wuppertal und anderen Städten gemeinsam mit Knapp Daneben Konzerte zu geben.

Um den zehn MusikerInnen von Tierra Madre die Teilnahme an diesem Projekt zu ermöglichen, sammelt der Städtepartnerschaftsverein Wuppertal-Matagalpa e.V. Spenden zur Finanzierung ihrer Reisekosten. 
 

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Betterplace

Finanzierungsstand

670.9% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 17.386
  • Finanziert € 116.635
  • Restlaufzeit (Tage)
  • Unterstützer 109
zum Projekt bei Betterplace

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.