Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Betterplace
Singen mit allen Generationen - Betterplace

Singen mit allen Generationen

Crowdfunding

zum Projekt bei Betterplace Zur Suche

Singen mit allen Generationen“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Singen mit allen Generationen“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ gestartet wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdfunding-Projekt der Kategorie „Musik & Film“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdfunding-Kampagne der Form „Unterstützung / Spende“ (weitere Informationen zu dieser und weiterer Crowdfunding-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektfortschritt: Aktuell konnte die Kampagne aus Deutschland, Essen ein Gesamtvolumen von € 83.654 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 529.46% des Fundinglimits (Fundinglimit erreicht). Insgesamt 76 Unterstützer beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 1.101 am Projekt „Singen mit allen Generationen“. Die Kampagne der Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ verfügt über keine spezifische Kampagnenlaufzeit.

Dieses Projekt wurde vom CrowdCircus-Team das letzte Mal am 26.04.2018 um 21:30 Uhr aktualisiert.

So beschreibt die Plattform "Betterplace" das Crowdfunding-Projekt "Singen mit allen Generationen":

Singen mit allen Generationen - so lautet das Motto der Chorarbeit an der Essener Auferstehungskirche. Von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter hinein bieten unsere Chöre die Möglichkeit, durchgehend das eigene Leben und das der Mitmenschen durch Gesang zu bereichern. Ob einprägsame und fröhliche Kinderlieder, moderne Arrangements für junge Leute oder bedeutende Oratorien der Musikgeschichte – das umfangreiche und abwechslungsreiche Repertoire reicht von klassisch über modern bis zu jazzig und hält für jede Stimme und jede Altersstufe etwas bereit.

Jedes Kind kann singen, bei einigen müssen nur die Ohren aufgeweckt werden! So ist schon manches Kind als „Brummer“ in den Kinderchor gekommen, das mittlerweile so gut singt, dass es sogar durch professionellen Gesangsunterricht weiter gefördert wird. Bereits mit 4 Jahren können die Kleinen in den Kinderchor gehen, wo sie spielerisch und liebevoll ans Singen heran geführt werden und eine musikalische Grundausbildung erhalten. Spätestens bei den Musiktheateraufführungen wachsen die jungen Sängerinnen und Sänger über sich hinaus. Für diese Singspiele werden sämtliche Kulissen und Kostüme von den Familien selbst hergestellt. 

Generationen von Kindern sind schon in den Kinderchören der Auferstehungskirche musikalisch herangewachsen. Neben dem Singen, den Theateraufführungen sowie Konzerten ist die stimmbildnerische Unterstützung ein wichtiger Part in der Ausbildung der jungen Sängerinnen und Sänger, denn hierbei wird nicht nur die Stimme geschult und über den Stimmbruch begleitet, sondern auch die psychische Entwicklung der jungen Menschen unterstützt und das Selbstbewusstsein gestärkt.

Auch bei den erwachsenen Sängerinnen und Sängern ist eine regelmäßige Stimmbildung von großer Wichtigkeit. An der Auferstehungskirche werden die Chorsänger von professionellen Sängern und Dozenten geschult - und dies einzeln oder in Stimmgruppen. So bleiben Stimmbänder und Stimme auch im Alter noch fit und geschmeidig.

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Betterplace

Finanzierungsstand

529.5% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 15.800
  • Finanziert € 83.654
  • Restlaufzeit (Tage)
  • Unterstützer 76
zum Projekt bei Betterplace

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.