Schließen Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Zur Suche zum Projekt bei Betterplace
Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana - Betterplace

Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana

Crowdfunding

zum Projekt bei Betterplace Zur Suche

Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana“ - Unabhängige CrowdCircus-Projektbeschreibung:

Hintergrund: Beim Projekt „Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdfunding-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ gestartet wurde. CrowdCircus konnte dieses Crowdfunding-Projekt der Kategorie „Wohltätigkeit & Ethik“ zuordnen.

Es handelt sich hierbei um eine Crowdfunding-Kampagne der Form „Unterstützung / Spende“ (weitere Informationen zu dieser und weiterer Crowdfunding-Formen finden Sie auch in unserer Akademie).

Projektfortschritt: Aktuell konnte die Kampagne aus Ghana, Mpraeso ein Gesamtvolumen von € 5.285 über die Crowd einsammeln – dies entspricht 43.52% des Fundinglimits (Fundinglimit noch nicht erreicht). Insgesamt 51 Unterstützer beteiligten sich bislang mit durchschnittlich € 104 am Projekt „Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana“. Die Kampagne der Crowdfunding-Plattform „Betterplace“ verfügt über keine spezifische Kampagnenlaufzeit.

Dieses Projekt wurde vom CrowdCircus-Team das letzte Mal am 27.05.2018 um 20:30 Uhr aktualisiert.

So beschreibt die Plattform "Betterplace" das Crowdfunding-Projekt "Ein Schulgebäude für die Kinder von Mpraeso, Ghana":

Unterstützt uns beim Bau eines eigenen Schulgebäudes für die Kinder von Mpraeso in Ghana!

Die Star of the East Preparatory School ist eine Community School in Mpraeso im Kwahu-Hochland, an der wir als Volontäre von You4Ghana gerade Freiwilligenarbeit leisten. Die kleine Schule wurde von den Familien der Kleinstadt gegründet, da in der direkten Umgebung keine öffentlichen Schulen liegen, die von den Kindern fußläufig gefahrlos erreicht werden können. Da der lange Schulweg an einer vielbefahrenen Hauptstraße verläuft und die Kosten für den Transport von den Familien meist nicht getragen werden können, wurde den Kindern durch die Community School in zwei angemieteten Gebäuden ein sicherer Schulbesuch ermöglicht. Auch Schüler, die die Schulgebühren nicht aufbringen können, werden an der Schule aufgenommen und täglich mit einem warmen Mittagessen versorgt.

Finanziell wird die Schule von der Gemeinschaft getragen und jeder steuert bei, was ihm möglich ist. Da viele Familien vor Ort bedürftig sind, ist das Budget für Erneuerungen, Lehrmaterial und Lebensmittel sehr knapp. Auch die Lehrer erhalten nur einen kleinen Lohn für ihre Arbeit und der Schulleiter investiert an vielen Stellen sein eigenes Geld, um den Schulbetrieb aufrechtzuerhalten.

Momentan befindet sich die Schule in zwei gemieteten Gebäuden: einem Steingebäude mit 5 Klassenräumen und einem großen Holzschuppen mit weiteren 3 Klassenräumen, in denen 3 Vorschulklassen sowie die Klassen 1 bis 5 unterrichtet werden. Da die Wände nach oben nicht geschlossen sind, ist der Geräuschpegel auf dem Schulgelände den ganzen Tag über sehr hoch und ein konzentriertes Lernen fällt schwer. Das Unterrichtsmaterial ist sehr dürftig und die Schüler besitzen selbst wenige bis keine Bücher. Oft teilen sich Geschwisterkinder Stift und Radiergummi. Auch die Lehrer müssen mit einem einzigen Rotstift für das Kollegium haushalten. Fließendes Wasser gibt es an der Schule nicht und die Sanitäranlagen bestehen bloß au...

>> weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Betterplace

Finanzierungsstand

43.5% Finanziert (Fundinglimit)

Finanzierungs-Entwicklung beta

Diese Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar
Kostenlosen CrowdCircus.com Account in 2 Minuten anlegen.

Jetzt kostenlos registrieren!


Projektdaten

  • Fundinglimit € 12.145
  • Finanziert € 5.285
  • Restlaufzeit (Tage)
  • Unterstützer 51
zum Projekt bei Betterplace

Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.