Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu k├Ânnen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

├ťber unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format ├╝ber all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft pr├Ągen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverst├Ąndlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Brackel Modern Living Apartments

Beim Projekt ÔÇ×Brackel Modern Living ApartmentsÔÇť handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform ÔÇ×zinsbaustein.deÔÇť abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von ÔéČ 800.000 ├╝ber die Crowd einsammeln.

ÔéČ 800.000
Abgeschlossen
100% finanziert von ÔéČ 800.000 309 Investoren
Zinssatz 5.25%
Finanziert ÔéČ 800.000
Finanzierunglimit ÔéČ 800.000
Brackel Modern Living Apartments - zinsbaustein.de
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "zinsbaustein.de" das Crowdinvesting-Projekt "Brackel Modern Living Apartments"

Brackel Modern Living Apartments: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit elf Wohnungen In einem Wohngebiet des Bezirks Dortmund-Brackel entsteht ein freistehendes modernes Mehrfamilienhaus mit drei Stockwerken, welches ├╝ber insgesamt 11 Wohneinheiten verf├╝gt. Au├čerdem sind eine Tiefgarage mit neun Stellpl├Ątzen, zwei Au├čenstellpl├Ątze und ein gro├čer Gemeinschaftsgarten mit eigenem Spielplatz auf der stra├čenabgewandten Seite des Geb├Ąudes geplant. Die Wohneinheiten umfassen jeweils zwei bis vier Zimmer mit einer Wohnfl├Ąche von 56 bis 133 m┬▓ (zzgl. Terrassen/Balkone). Alle Wohnungen besitzen eine Terrasse oder einen Balkon, bei den vier Wohnungen im Erdgeschoss kommen zudem private Gartenparzellen hinzu. Hochwertige Ausstattungselemente wie bodentiefe Fenster, Eichenparkettb├Âden und eine Fu├čbodenheizung gew├Ąhrleisten ein luxuri├Âses Wohngef├╝hl. Der Zugang zu allen Geschossen ist mittels eines Aufzugs m├Âglich. Die drei Wohnungen im Dachgeschoss sind sogar komplett barrierefrei konzipiert. Der Neubau wird in Massivbauweise nach KfW Effizienzhaus 55-Standard errichtet und wird dar├╝ber hinaus mit zahlreichen W├Ąrmeschutzma├čnahmen ausgestattet, was den Energieverbrauch niedrig halten wird. F├╝r die Fu├čbodenheizung und Erw├Ąrmung des Wassers wird Erdw├Ąrme genutzt. Die Vergabe der Bauma├čnahmen erfolgt einzeln. Aktuell sind ├╝ber 40 % der geplanten Bau- und Baunebenkosten vergeben, darunter die Gewerke f├╝r Rohbau und Erdarbeiten. Die Bauplanung und Bauleitung hat das Ingenieur- und Architekturb├╝ro ungerertwente ├╝bernommen, welches rund 20 Jahre Erfahrung mit der erfolgreichen Umsetzung von Bauprojekten in Dortmund besitzt. Der Vertrieb wird seit September 2018 von der renommierten Maklerfirma Engel & V├Âlkers umgesetzt. Die Bauarbeiten haben bereits Anfang September 2018 begonnen und sollen zusammen mit dem Vertrieb der Wohneinheiten und Stellpl├Ątze im vierten Quartal 2019 abgeschlossen werden. Relevante Fakten nach Fertigstellung Stand┬şort Hofgerichtsweg 9, 44309 Dortmund Grund┬şst├╝cksfl...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform zinsbaustein.de
Disclaimer: CrowdCircus ├╝bernimmt keinerlei Gew├Ąhrleistung f├╝r die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl s├Ąmtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, m├╝ssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform ├╝berpr├╝fen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass s├Ąmtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen gesch├╝tzt sind und ohne deren ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht genutzt werden d├╝rfen.

Diese folgende Funktion ist nur f├╝r eingeloggte User nutzbar