Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

SchopenhauerstraĂźe 61-63, Wien

Beim Projekt „Schopenhauerstraße 61-63, Wien“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „SAREGO“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 485.850 über die Crowd einsammeln.

€ 485.850
Abgeschlossen
162% finanziert von € 300.000
Zinssatz 6%
Laufzeit 1,25 J
Finanziert € 485.850
Finanzierungsschwelle € 300.000
Finanzierunglimit € 1.000.000
SchopenhauerstraĂźe 61-63, Wien - SAREGO
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "SAREGO" das Crowdinvesting-Projekt "SchopenhauerstraĂźe 61-63, Wien"

Altbau aus der Gründerzeit in der Schopenhauerstraße 61-63 im 18. Wiener Bezirk wird rundum saniert und modernisiert. Die einstmals kleinen und beengenden Wohnungen werden im Zuge dieses Umbaus zusammengelegt und mit modernen Sanitäranlagen und Echtholzparkett ausgestattet. Dadurch entstehen auf fünf Stockwerken 19 den heutigen Ansprüchen und Standards entsprechende Wohnungen mit 37m2 bis 146m2. Der Großteil der Wohnungen wird über Außenflächen verfügen und vier Wohnungen bieten ein Wohnerlebnis der besonderen Art. Es handelt sich dabei um so genannte Maisonette Wohnungen, von deren Dachterrassen man einen schönen Blick über Wien genießt. Besonderer Wert wird bei der Sanierung auf die Barrierefreiheit und Energieeffizienz der Wohnhausanlage gelegt. Das Projekt befindet sich bereits in der Bauphase und die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2018 geplant.

Das Projekt wird unter der Leitung der Vermehrt GmbH entwickelt, welche hierfĂĽr die Projektgesellschaft FJP Investment & Development GmbH gegrĂĽndet hat.

Der Projektentwickler wünscht nun Eigenkapital anteilig durch Nachrangdarlehen der Crowd zu ersetzen um sich bereits neue Projekte anstossen zukönnen. Für die Sarego-Crowd ergibt sich hieraus die Möglichkeit in ein schon sehr weit fortgeschrittenens Projekt zu sehr guten Konditionen investieren zu können.  Weitere Informationen zum Projekt finden sie in unserem Blog   Makrolage   Im Herzen Europas liegt Wien, Hauptstadt Österreichs und bereits acht Mal zur Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit gekürt. Als Dreh- und Angelpunkt für Politik und Kultur bietet Wien nicht nur zahlreiche Museen und historische Gebäude, sondern auch viel Raum zur Erholung. Die Hälfte des Stadtgebiets sind Grünflächen und machen die frühere Habsburgerstadt zu einer der grünsten Großstädte überhaupt. Durch die geografisch günstige Lage, ist Wien Zentrum für internationale Treffen und ermöglicht dank einem modernen und gut ausgebauten Netz an öffentlichen Verk...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform SAREGO
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar