Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

√úber unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format √ľber all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft pr√§gen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Bahnhofstraße 14

13.03.2020 18:30

Beim Projekt ‚ÄěBahnhofstra√üe 14‚Äú handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der √∂sterreichischen Crowdinvesting-Plattform ‚ÄěRendity‚Äú gestartet wurde. Die Kampagne l√§uft noch bis 25.07.2020 (19 Tage).

‚ā¨ 250.000
noch 19 Tage
100% finanziert von ‚ā¨ 250.000
Zinssatz 4.5%
Laufzeit 36 Monate
Finanziert ‚ā¨ 250.000
Finanzierunglimit ‚ā¨ 250.000
Bahnhofstraße 14 - Rendity
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Rendity" das Crowdinvesting-Projekt "Bahnhofstraße 14"

Bei dem Objekt handelt es sich um ein vollvermietetes Bestandshaus in bester Lage in Plauen. Das gepflegte Haus aus der Gr√ľnderzeit befindet sich mitten in der Fu√üg√§ngerzone in Plauen und umfasst drei Wohneinheiten sowie drei Gewerbeeinheiten. Die Gesamtnutzfl√§che des Hauses betr√§gt 1.005 m¬≤ und es erwirtschaftet aktuell eine Nettojahresmiete von etwa EUR 60.000. Dies entspricht einer Nettomiete von knapp unter EUR 5/m¬≤. Eingebettet in die Fu√üg√§ngerzone von Plauen und in unmittelbarer N√§he zu wichtigen nationalen sowie internationalen Filialisten befindet sich das Haus in einer begehrten Frequenzlage, wovon alle Mieter im Haus profitieren. Aufgrund dieser au√üergew√∂hnlichen Lage konnte mit dem internationalen Filialist Ernsting‚Äôs family ein langfristiger Mietvertrag √ľber mehr als 40% der Nutzfl√§che des Hauses abgeschlossen werden. Plauen ist eine Stadt mit etwa 65.000 Einwohnern im S√ľdwesten des Freistaates Sachsen. Sie ist die f√ľnftgr√∂√üte Stadt in Sachsen und ist bekannt f√ľr die als Plauener Spitze bezeichneten Stickereien. Bereits 1122 erstmals urkundlich erw√§hnt, entwickelte sich Plauen im Mittelalter zu einem wichtigen Handelszentrum und ab dem 18. Jahrhundert zu einem wichtigen s√§chsischen Standort f√ľr die Stoff- und Textilindustrie. Plauen wurde 1945 durch Bombentreffer erheblich in Mitleidenschaft gezogen, aber √ľberwiegend wiederaufgebaut.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Rendity
Disclaimer: CrowdCircus √ľbernimmt keinerlei Gew√§hrleistung f√ľr die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl s√§mtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, m√ľssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform √ľberpr√ľfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass s√§mtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen gesch√ľtzt sind und ohne deren ausdr√ľckliche Zustimmung nicht genutzt werden d√ľrfen.

Diese folgende Funktion ist nur f√ľr eingeloggte User nutzbar