Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

workingspace 4.0

Beim Projekt „workingspace 4.0“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdfunding-Plattform „Regionalfunding“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 189.600 über die Crowd einsammeln.

€ 189.600
Abgeschlossen
190% finanziert von € 100.000
Finanziert € 189.600
Finanzierungsschwelle € 100.000
Finanzierunglimit € 200.000
Finanzierungstart 01.01.2017
Finanzierungsende 10.03.2017
workingspace 4.0 - Regionalfunding
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Regionalfunding" das Crowdinvesting-Projekt "workingspace 4.0"

Arbeitsgewohnheiten ändern sich heutzutage ständig, es werden immer mehr Startups und Kleinunternehmen gegründet. Coworking-Center sind die logische Antwort auf die Bedürfnisse in dieser neuen Arbeitswelt. Sie bieten den Unternehmen und kreativen Köpfen unseres Landes das passende Arbeitsumfeld: Coworking bedeutet mit Gleichgesinnten in einem Gemeinschaftsbüro zu arbeiten, mit flexiblen Optionen, in einer modernen Arbeitsumgebung.
Das workingspace 4.0 in Gars bietet die ideale Umgebung, einfach und umfassend betreut, ein Unternehmen zu gründen. Ein kompetentes Netzwerk aus bestehenden Unternehmen der Branchen Steuerberatung, Architektur oder Werbeagentur, hilft bei den wichtigsten Gründungsschritten. Ergänzt wird dieses Angebot durch Beratungen der WKÖ Niederösterreich oder des RIZ. Kunden können aus flexiblen Optionen ihren „Wunsch-Arbeitsplatz“ buchen, sei es als fixes Büro für größere Teams, oder als stundenweiser Arbeitsplatz, der je nach Bedarf angemietet werden kann. Dabei kann selbstverständlich auf modernste IT-Infrastruktur wie WLAN-Access, Drucker, Telefon und Projektoren zugegriffen werden. Modern ausgestattete Besprechungsräume und eine Business-Lounge ergänzen das Angebot und laden ein, sich mit anderen Unternehmern zu vernetzen und auszutauschen. Eine angeschlossene Gastronomie versorgt dabei alle Bürokunden mit Getränken und Speisen und lädt in gemütlicher Atmosphäre zum Verweilen und Entspannen ein. Das workingspace 4.0 in Gars bedeutet aber auch „gesünderes Arbeiten“ und damit die Möglichkeit den oft anstrengenden Arbeitsalltag im Büro zu unterbrechen. Im eigens ausgestatteten Fitnessbereich stehen Gesundheit und Ausgleich im Mittelpunkt. Zusätzlich kann durch das im Haus installierte Ärztezentrum auf ein ergänzendes Angebot aus den Bereichen Gesundheit, Massage und Physiotherapie zurückgegriffen werden. Neben Arbeit und Sport erweitert die Indoor-Spielewelt MOKE Gars das workingspace 4.0 auch um die Faktoren Spiel und Spaß. So können Ki...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform Regionalfunding
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar