Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Bürgerwindpark Hinterweiler

Beim Projekt „Bürgerwindpark Hinterweiler“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „LeihDeinerUmweltGeld“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 190.850 über die Crowd einsammeln.

€ 190.850
Abgeschlossen
100% finanziert von € 190.850
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 8 Jahre
Finanziert € 190.850
Finanzierunglimit € 190.850
Bürgerwindpark Hinterweiler - LeihDeinerUmweltGeld
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "LeihDeinerUmweltGeld" das Crowdinvesting-Projekt "Bürgerwindpark Hinterweiler"

Es ist das zweite Windprojekt der Bürgergenossenschaft Energiegewinner eG in der windreichen Eifel. Nach der erfolgreichen Übernahme der Windkraftanlage in Olsdorf übernimmt die Genossenschaft nun einen Bestandswindpark in Hinterweiler im Landkreis Vulkaneifel. Der Windpark soll mit Feststellung des Jahresabschlusses der aktuellen Betreibergesellschaft voraussichtlich im Juli 2015 vollständig aus Eigenmitteln der Genossenschaft übernommen werden. Die bisherige Betreiberin des Windparks verkauft die Anlagen aufgrund einer wirtschaftlichen Schieflage des Mutterkonzerns, die aus deren anderen Engagements resultierte. Dies wirkt sich günstig auf den Kaufpreis aus, wovon die Mitglieder der Genossenschaft und die Bürgerschaft unmittelbar durch eine attraktive Rendite profitieren sollen. Der Windpark besteht aus zwei Nordex (Südwind) S77-Anlagen (Inbetriebnahme 2002) und einer Enercon E-30-Anlage (Inbetriebnahme 2003) mit einer Gesamtnennleistung von 3,30 Megawatt. Die Anlagen produzieren seit Inbetriebnahme im Schnitt jährlich rund 6,40 Millionen kWh Strom. Dies reicht aus um jährlich 1.450 Vier-Personen-Haushalte mit ökologischem Strom zu versorgen. Die Ertragshistorie finden Sie unter dem Reiter „Techn. Daten“. Für alle Windräder bestehen zum Übernahmezeitpunkt Vollwartungsverträge. Dies senkt das operative Risiko für Genossenschaft über die Laufzeit des Betriebs. Aufgrund der Projektgröße hat sich die Genossenschaft entschieden eine der zwei Nordex-S77 weiter zu veräußern. Dies soll das Risiko für das Gesamtprojekt und die Genossenschaft als Betreiberin senken. Ein strategischer Käufer ist bereits gefunden, die Kaufpreisverhandlungen weitestgehend abgeschlossen. Der Weiterverkauf wird mit Übernahme des Windparks vollzogen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar