Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Bürgersolaranlage Ahlde

Beim Projekt „Bürgersolaranlage Ahlde“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „LeihDeinerUmweltGeld“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 150.000 über die Crowd einsammeln.

€ 150.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 150.000
Zinssatz 5.25%
Laufzeit 7 Jahre
Finanziert € 150.000
Finanzierunglimit € 150.000
Bürgersolaranlage Ahlde - LeihDeinerUmweltGeld
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "LeihDeinerUmweltGeld" das Crowdinvesting-Projekt "Bürgersolaranlage Ahlde"

Strom aus erneuerbarer Energie regional erzeugen: Emsbüren, eine Kleinstadt im südlichen Landkreis Emsland in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit. Schon seit Jahren geht hier der Ausbau der Erneuerbaren Energien intensiv voran. Mit der Bürgersolaranlage im Stadtteil Ahlde der Bürgerenergiegenossenschaft EMS PLUS Energie eG kommt jetzt ein weiteres Nachhaltigkeitskonzept hinzu. Die PV-Anlage ist auf den Dächern eines regionalen landwirtschaftlichen Betriebs installiert und ist ein Beispiel für eine konsequente und erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Die Anlage wurde 2013 installiert und zu 100 % aus Eigenmitteln der Energiegenossenschaft finanziert. Mit einer Generatorleistung von 272,16 kWp, bestehend aus 1.134 polykristallinen 240 Wp-Modulen, produziert die Bürgersolaranlage seit Inbetriebnahme im Schnitt jährlich rund 233.000 kWh Strom. So sollen Energieversorger, wie das nahe gelegene Kernkraftwerk Emsland sowie zwei benachbarte Erdgaskraftwerke ersetzt und eine verlässliche und nachhaltige Energieversorgung sichergestellt werden. Über Wechselrichter von Siemens wird der Strom der Bürgersolaranlage Ahlde an die Trafostation des landwirtschaftlichen Betriebs geliefert und dort direkt verwendet. Der darüber hinaus produzierte Strom wird in das öffentliche Netz der Stadtwerke Schüttorf/Emsbüren eingespeist. Mit der Vor-Ort-Produktion und -Abnahme werden Energieverluste minimiert und das öffentliche Stromnetz weniger beansprucht. Weiter verfügt die PV-Anlage der EMS PLUS Energie eG über ein Meteocontrol-Anlagenmonitoring. Die durchgehende Fernkontrolle der Anlage garantiert so eine anhaltende Ertragssicherheit. Durch die Stromabrechnung mit dem Landwirt kann gewährleistet werden, dass die gesamte Strommenge gem. EEG 2012 (Marktintegrationsmodell) vergütet wird. Die EEG-Umlage für den gelieferten Strom wird dabei in Rechnung gestellt und weiter an Amprion abgeführt. Der Landwirt wiederum profitiert von einem auf 20 Jahre fixierten Energiepreis und...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform LeihDeinerUmweltGeld
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar