Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Weidmanngasse 19

01.01.2019 11:31

Beim Projekt „Weidmanngasse 19“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „Immofunding“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 13.11.2019 (300 Tage).

€ 392.000
noch 300 Tage
100% finanziert von € 392.000 300 Investoren
Zinssatz 7%
Laufzeit 30 Monate
Finanziert € 392.000
Finanzierunglimit € 392.000
Finanzierungstart 19.01.2018
Finanzierungsende 03.04.2018
Weidmanngasse 19 - Immofunding
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Immofunding" das Crowdinvesting-Projekt "Weidmanngasse 19"

In ruhiger Lage im Wiener Traditionsbezirk Hernals wird auf dem 630 m2 großen Grundstück das Wohnprojekt "Weidmanngasse" errichtet. Insgesamt entstehen auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.000 m² 16 Einheiten, davon 12 Wohnungen und 4 Townhouses. Des Weiteren wird das Objekt über großzügige Außenflächen wie Balkone und Terrassen verfügen. Das Grundstück befindet sich im Besitz der Projektgesellschaft Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH und die Baugenehmigung für das Bauvorhaben liegt bereits vor. Alle Einheiten verfügen über Außenflächen, weisen einen kompakten, zeitgemäßen Grundriss auf. Beinahe alle Wohnungen sind in Richtung des Hofes ausgerichtet und verschaffen dadurch jedem seine eigene Privatsphäre. Die dreigeschossige Bestandsimmobilie wird kernsaniert und um zwei weitere Geschosse aufgestockt. Im straßenseitigen Gebäude entstehen auf fünf Geschossen insgesamt 12 Wohneinheiten, die nach dem Smart Living Konzept errichtet werden. Das Konzept sieht dafür Einheiten mit einer Fläche zwischen 30 - 60 m2 mit nutzbaren Außenflächen vor. Alle Wohnungen sind mit einer Wohnküche, einem Schlafzimmer, einem Badezimmer, einem WC sowie Balkon oder Terrassenflächen im Ausmaß von 6 bis 48 Quadratmetern ausgestattet. Das bestehende Hofgebäude wird hingegen abgebrochen und es werden 4 Townhäuser zwischen 50 - 90 Quadratmeter mit Eigengärten und Terrassen errichtet. Das Wohngebäude verfügt über alle Annehmlichkeiten heutiger Bauweise, ist hell und benutzerfreundlich.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Immofunding
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar