Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Solare Tröpfchenbewässerung Marokko

17.12.2018 07:31

Beim Projekt „Solare Tröpfchenbewässerung Marokko“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „Greenvesting“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 21.12.2018 (4 Tage).

€ 252.000
noch 4 Tage
504% finanziert von € 50.000
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 6 Jahre
Finanziert € 252.000
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 300.000
Solare Tröpfchenbewässerung Marokko - Greenvesting
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Greenvesting" das Crowdinvesting-Projekt "Solare Tröpfchenbewässerung Marokko"

Was wird finanziert? Mit Ihrer Investition werden 30 Solarstromanlagen zum Antrieb von Wasserpumpen in ländlichen Gebieten ohne Stromanschluss in Marokko finanziert. Alte, mit Diesel oder Butan betriebenen Motoren, werden domit durch sauberen Solarstrom ersetzt, mit dem die Wasserpumpen zukünftig angetrieben werden. Die damit betriebenen Wasserpumpen sind bereits im Eigentum der Farmer oder werden separat durch diese gekauft. Sie sind daher nicht Teil dieser Finanzierung. Im Zuge der Umstellung auf Solarstrombetrieb wird zudem oftmals gleichzeitig auf eine moderne Tröpfchenbewässerung umgestellt. Durch den Einsatz dieser modernen Techniken werden die Grundwasserreserven geschont und der Ausstoß klimaschädlicher Gase minimiert! Welchen Zweck erfüllt Ihre Investition? Die Landwirtschaft ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige Marokkos. Jedoch fehlt es in vielen Gebieten an ausreichend Niederschlagswasser. Häufig ist auch ein Anschluss ans öffentliche Stromnetz nicht vorhanden. Die Bewässerung der landwirtschaftlichen Flächen mit Grundwasser erfolgt häufig mit veralteten Diesel- oder Butanpumpen und Verteilsystemen, bei denen sehr viel Wasser verloren geht. Fossile Treibstoffe sind trotz Subventionierung teuer und der Aufwand für die Beschaffung ist hoch. Für eine Investition in solarbetriebene Pumpen fehlt das Geld. Die Solar Future Maghreb bietet diesen Farmern eine Alternative. Mithilfe Ihres Crowddarlehens werden 30 Solarstromanlagen für die Tröpfchenbewässerung marokkanischer Farmen finanziert. Mithilfe des Solarstroms wird Grundwasser in ein hochgelegenes Reservoir gepumpt und von dort mit einer zweiten Pumpe auf den Feldern verteilt. Die Farmer zahlen die Investition in monatlichen Raten zurück. Die monatlichen Raten liegen in der Höhe der früheren Energiekosten für Diesel oder Butangas. Die Belastung für die Farmer ist somit etwa gleich hoch und mit den Ersparnissen wird die Solarstromanlage in Raten über einen Zeitraum von 6 Jahren abbezahlt. Nac...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Greenvesting
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar