Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Windpark Stubalm

Beim Projekt „Windpark Stubalm“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 250.000 über die Crowd einsammeln.

€ 250.000
Abgeschlossen
100% finanziert von € 250.000 155 Investoren
Zinssatz 6.50%
Laufzeit 5 Jahre
Finanziert € 250.000
Finanzierunglimit € 250.000
Finanzierungstart 31.10.2016
Finanzierungsende 11.11.2016
Windpark Stubalm - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "Windpark Stubalm"

Werden Sie ein Teil der Energiewende! Das traditionsreiche Familienunternehmen Penz ist seit 1990 Experte im Bereich der erneuerbaren Energien und errichtet nun mit der Projektgesellschaft Stubalm Windpark Penz GmbH einen Windpark mit insgesamt 20 Anlagen auf der Stubalm in der Steiermark. Nächster Meilenstein ist die Erreichung eines positiven "Genehmigungsbescheids Umweltverträglichkeitsprüfung". Investieren auch Sie in eine saubere Energie-Zukunft! Was macht die Projektgesellschaft "Stubalm Windpark Penz"? Die Stubalm Windpark GmbH ist die 100%ige Tochterfirma der Ökoenergie Penz GmbH, die nunmehr ausschließlich das Projekt Windpark Stubalm plant und durchführt. Die Ökoenergie Penz GmbH ist seit vielen Jahren im Bereich der Erzeugung von erneuerbarer Energie tätig. 1990 wurde das erste Biomasseheizwerk in Edelschrott errichtet und diesem Projekt folgten im Lauf der Jahre Wasserkraftwerke an der Teigitsch (2005) und Oslingbach (2013), eine Biogasanlage in Edelschrott (2002), Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 760 kwPeak (die zur Gänze auf bestehende Gebäuden/Dächern in Edelschrott und in Zeltweg installiert wurden – 2012 und Ausbau 2014) sowie ein weiteres Biomasseheizwerk in Bärnbach (2015). Ziel der Gesellschaft ist die Errichtung und auch der Bau eines Windparks mit 20 Anlagen auf der Stubalm. Die Projektgesellschaft übernimmt sämtliche ausstehende Vorarbeiten (Planungs-, Entwicklungs- und Genehmigungsarbeiten), die notwendig sind, um einen positiven „Genehmigungsbescheid Umweltverträglichkeitsprüfung“ zu erhalten.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar