Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

open-energy

Beim Projekt „open-energy“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 174.306 über die Crowd einsammeln.

€ 174.306
Abgeschlossen
184% finanziert von € 95.000 170 Investoren
Zinssatz 1.00%
Laufzeit 96 Monate
Finanziert € 174.306
Finanzierungsschwelle € 95.000
Finanzierunglimit € 500.000
Finanzierungstart 20.10.2016
Finanzierungsende 06.03.2017
open-energy - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "open-energy"

Old Economy meets New Economy: open-energy ist der Spezialist, wenn es um das effiziente Heizen und Kühlen von Wohn- und Gewerbeimmobilien geht. Die Aktiengesellschaft verbindet mit ihrem Full-Service-Programm dezentrale Energie-Erzeugung, Energie-Lieferung und Anlagenservice mit einem modernen, leistbaren Energie-Monitoring-System – so können zB. mittels Cloud-System Energieflüsse überwacht und optimiert werden. Energieeffizienz, der Betrieb und effiziente Umgang mit Rohstoffen steht im Vordergrund! Langfristige Verträge mit bis zu 20 Jahren Laufzeit sichern nachhaltig Investitionen und Erträge. Was macht open-energy? Zentrale Aufgabe der open-energy AG ist die Erarbeitung ökonomischer Konzepte für die Energie-Erzeugung und Energie-Lieferung mit der effizienten Nutzung von Photovoltaik, Solarthermie, Wärme- und Kälteanlagen. Das junge Unternehmen analysiert Bestandsanlagen; konzipiert und plant Neuprojekte und Sanierungen, misst, analysiert, wartet, optimiert, moderinisiert, errichtet und finanziert dezentrale Energieerzeugungsanlagen.Weiters erstrecken sich die Kompetenzen von open-energy über Betrieb, Wartung, Instandhaltung und Erneuerung der Anlagen über die gesamte Vertragslaufzeit. Die Wärme wird gemäß Heizkostenabrechnungsgesetz mit den Nutzern der Kunden in den Wohnhausanlagen abgerechnet. Jede von open-energy betreute Anlage erhält eine eigene Wetterstation, ein eigens vom Unternehmen entwickeltes Energiemonitoring-System, das Störmeldesystem “Malis” und optional auch das "Digital Signage" inklusive Schnittstelle für die Hausverwaltung zur Verwendung als „Digitales Schwarzes Brett”. open-energy bietet Lösungen für Wohnhausanlagen, Gemeindeobjekte, Gewerbeimmobilien (Büroimmobilien, Einkaufszentren, Hotellerie) und Industrie für Entwickler, Bauträger, Gemeinden, Immobilienverwaltungen, Industrie, Planer und Energieberater. Die hocheffiziente Betriebsführung kombiniert mit einem schonenden Umgang mit Rohstoffen über die gesamte Anlagenleben...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar