Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

EDERA PROTECT - Innovative Maskentechnologie

Beim Projekt „EDERA PROTECT - Innovative Maskentechnologie“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 130.600 über die Crowd einsammeln.

€ 130.600
Abgeschlossen
131% finanziert von € 100.000 154 Investoren
Zinssatz 6%
Laufzeit 36 Monate
Finanziert € 130.600
Finanzierungsschwelle € 100.000
Finanzierunglimit € 300.000
EDERA PROTECT - Innovative Maskentechnologie - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "EDERA PROTECT - Innovative Maskentechnologie"

FFP2-Masken und der Mund-Nasen-Schutz sind in unserem privaten und beruflichen Alltag angekommen. Trotz ihrer zweifellosen Notwendigkeit bringt vor allem die berufliche Nutzung Strapazen mit sich: Erschwerte Atmung, Barrieren in der persönlichen Kommunikation durch fehlende Mimik oder das Beschlagen von Brillen sind nur einige davon. Das Unternehmen EDERA PROTECT aus Österreich entwickelt und vertreibt innovative Lösungen im Pflege- und Gesundheitsbereich. Mit ALPHA MASK, dem Kernprodukt, schafft EDERA nun Abhilfe: Durch das einzigartige Sichtfenster wird Mimik wieder erkennbar. Ein Heizungselement sorgt dafür, dass Scheibe und Brillengläser nicht beschlagen. Vor allem in den Bereichen Pflege, Logopädie oder auch bei Zugbegleiter:innen u.v.m. soll die Maske als Arbeitsschutzkleidung eingesetzt werden – und genau dort wurden die ersten Prototypen bereits erfolgreich erprobt. Rund 800.000 Euro an Eigenkapital sind bisher in Forschung & Entwicklung von ALPHA MASK und zwei weiteren Produktgruppen geflossen. EDERA PROTECT ist eine Joint Venture der erfolgreichen AGORA-Gruppe – einer Expertin für Pflegeimmobilien, wo die Produkte ebenfalls zum Einsatz kommen sollen.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar