Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

COMMOD Haus

Beim Projekt „COMMOD Haus“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 249.990 über die Crowd einsammeln.

€ 249.990
Abgeschlossen
1000% finanziert von € 25.000 215 Investoren
Laufzeit 120 Monate
Finanziert € 249.990
Finanzierungsschwelle € 25.000
Finanzierunglimit € 249.990
Finanzierungstart 19.01.2015
Finanzierungsende 17.03.2015
COMMOD Haus - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "COMMOD Haus"

Das erste Haus das mitwächst. Egal ob Heimbüro, Pflegefall oder Nachwuchs, man stellt sich einfach ein Modul dazu. Was macht COMMOD-Haus? Die COMMOD-Haus GmbH vertreibt ökologische Modulhäuser auf Basis von Frachtcontainerrahmen gefertigt werden. Die gesamte Konstruktion ist zu 100% ökologisch und recycelbar, für ein gesundes und gemütliches Wohnklima. Die Häuser werden im Werk nach Kundenwunsch produziert und auf der Baustelle innerhalb weniger Stunden zusammengesetzt. Somit kann die Bauzeit um bis zu 60% herabgesetzt werden. Die standardisierten Bedingungen ermöglichen eine Kontrollierbarkeit der Qualitätsstandards und eine termingerechte Produktion. Durch die Verwendung von vorgefertigten Bauteilen können die Kosten bis zu 50% reduziert werden (im Vergleich zu herkömmlichen, ökologischen Bauten) und der Abfall wird um bis zu 70% reduziert. Alle verwendeten Materialien sind nach dem Cradle 2 Cradle Prinzip wiederverwendbar, werden mechanisch miteinander verbunden, um somit ein komplettes re-assembling zu ermöglichen. Das Haus kann in seine Einzelteile zerlegt und der Natur zurückgegeben werden.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar