Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

blĂĽn - lebensmittel mit mehr leben

Beim Projekt „blün - lebensmittel mit mehr leben“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „GREEN ROCKET“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 150.000 über die Crowd einsammeln.

€ 150.000
Abgeschlossen
300% finanziert von € 50.000 106 Investoren
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 51 Monate
Finanziert € 150.000
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 150.000
Finanzierungstart 07.11.2018
Finanzierungsende 19.11.2018
blĂĽn - lebensmittel mit mehr leben - GREEN ROCKET
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "GREEN ROCKET" das Crowdinvesting-Projekt "blĂĽn - lebensmittel mit mehr leben"

Aquaponik als Landwirtschaft der modernen Zukunft: In einem nachhaltigen, geschlossenen Kreislauf wird die Anzucht von Fischen in Aquakultur mit dem Anbau von Gemüse in Hydrokultur vereint. Dieser Methode haben sich auch die Gründer des Wiener Unternehmens blün verschrieben und haben so die erste kommerzielle Aquaponik-Anlage Österreichs entwickelt. Das Urban-Farming-Startup versorgt nicht nur Wiener und Wienerinnen mit lokalem Fisch und Gemüse, sondern beliefert auch die besten Gastronomen der Stadt, wie etwa das Palais Coburg oder das Heuer am Karlsplatz. Zudem sind die Produkte aus ressourcenschonender Herstellung bei ausgewählten Handelspartnern wie Meinl am Graben oder dem LGV Gärtnergschäftl zu finden. Aktuell werden jährlich bereits 12 Tonnen des "Wiener Fisches" verkauft – aufgrund der hohen Nachfrage ist im Jahr 2020 mit einer drei- bis vierfachen Absatzmenge zu rechnen. Künftig sollen blün-Produkte auch in Premium-Handelsketten erhältlich sein.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform GREEN ROCKET
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur fĂĽr eingeloggte User nutzbar