Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Routago – Sichere Fußgängernavigation

Beim Projekt „Routago – Sichere Fußgängernavigation“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „FunderNation“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 38.200 über die Crowd einsammeln.

€ 38.200
Abgeschlossen
38% finanziert von € 100.000
Finanziert € 38.200
Finanzierungsschwelle € 100.000
Finanzierunglimit € 100.000
Routago – Sichere Fußgängernavigation - FunderNation
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "FunderNation" das Crowdinvesting-Projekt "Routago – Sichere Fußgängernavigation"

Routago – Sichere Fußgängernavigation Stellen sie sich vor, sie sind blind und müssen spontan einen sicheren Weg zum nächsten Bahnhof finden. Wenn sie damit Schwierigkeiten haben, dann verstehen Sie sofort, vor welchen enormen Herausforderungen rund 285 Millionen blinde und sehbehinderte Menschen weltweit täglich stehen. Routago bietet die dringend benötigte Unterstützung: eine sichere Navigations- und Mobilitätslösung für blinde und sehgeschädigte Menschen auf ihren Smartphones. Routago ist produktreif entwickelt und wird noch 2019 auf den Markt kommen. Das Team hinter Routago arbeitet seit Mitte 2016 im Rahmen eines Forschungsprojekts zusammen mit Blinden daran, dass sich blinde und sehgeschädigte Menschen einfacher, sicherer und genauer in Ihrer Umgebung bewegen können. Wir von der Routago GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht aus den Forschungsergebnissen eine Technologieplattform zu schaffen, die erstmals eine echte sichere Fußgängernavigation bietet und speziell auf die Bedürfnisse blinder Menschen ausgelegt ist. Konkret bedeutet dies:     Routago fördert so die soziale Inklusion von Menschen mit Behinderungen durch unabhängige, selbstbestimmte und sichere Fußgängernavigation für Blinde und Sehbehinderte. Mit Routago wird die Welt für blinde und sehbehinderte Menschen größer. Das Geschäftsmodell von Routago setzt dabei auf einem einfachen Abonnement auf, mit dem der Kunde Zugang zu allen Funktionen erhält. Updates, neue Funktionen, weitere Module sowie der kontinuierliche Austausch der Nutzer untereinander sichern dabei die anhaltende Attraktivität der Lösung. Die Technologie von Routago ist jedoch nicht auf die Gruppe der blinden und sehgeschädigten Menschen limitiert; auch Rollstuhlfahrer, gehbehinderte Menschen und generell alle Menschen, die sichere Wege benötigen, profitieren sofort von Routago. Die Vision von Routago ist die Mobilität von Menschen in der digitalisierten Stadt der Zukunft. Unsere Technologie wird die Dienste zur Verfügung stellen, um Mens...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform FunderNation
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar