Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

GreenInside GmbH

Beim Projekt „GreenInside GmbH“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdfunding-Plattform „FunderNation“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 109.920 über die Crowd einsammeln.

€ 109.920
Abgeschlossen
147% finanziert von € 75.000
Laufzeit 30.04.2026
Finanziert € 109.920
Finanzierungsschwelle € 75.000
Finanzierunglimit € 75.000
GreenInside GmbH - FunderNation
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "FunderNation" das Crowdinvesting-Projekt "GreenInside GmbH"

Der Trend zum Online-Lebensmittelhandel ist in den vergangenen Jahren immer stärker geworden und hat speziell im letzten Jahr erheblich an Relevanz gewonnen. Dabei sind die Anforderungen der Kund:innen hinsichtlich Flexibilität und Geschwindigkeit gestiegen. Gleichzeitig ist ein tiefes Bewusstsein für nachhaltiges Einkaufen und umweltbewusstes Handeln entstanden. GreenInside ist eine Supermarkt-Box mit erstem Standort in München, wo Geschäfte nach 20 Uhr geschlossen sein müssen. Die Supermarkt-Box ermöglicht kontaktloses und zeiteffizientes Einkaufen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Die Kund:innen gehen nicht mehr durch den Supermarkt und suchen nach den gewünschten Produkten – Stattdessen stellt ein Robotersystem den Einkauf vollautomatisiert zusammen. Dafür bestellen die Kund:innen bequem per App oder am Terminal im Store ihre Produkte. Bei der App-Bestellung kann dann flexibel ein Abholzeitraum gewählt werden, zu dem der Einkauf zusammengestellt wird. In Zusammenarbeit mit dem Großhändler Ökoring und lokalen Herstellern werden vorwiegend regionale, vegane/vegetarische und Bio-Produkte angeboten. Der verantwortungsbewusste und schonende Umgang mit Lebensmitteln steht dabei im Vordergrund. Der Einsatz der Robotertechnologie ermöglicht eine intelligente Warenwirtschaft, sodass das Lager auf die Nachfrage optimiert und so das Wegwerfen von Lebensmitteln reduziert wird. Die Robotertechnik wird in Kooperation mit unserem Business Partner smark hergestellt. Verschiedene Proofs of Concept wurden bereits durchgeführt und an verschiedenen Orten getestet. Ein Store kann innerhalb von 3 Monaten vollständig aufgebaut und der Verkauf gestartet werden. Mittelfristig wird der Aufbau von 7 Stores in den nächsten 5 Jahren angestrebt.    

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdfunding-Plattform FunderNation
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar