Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

√úber unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format √ľber all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft pr√§gen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Karasstraße

Beim Projekt ‚ÄěKarasstra√üe‚Äú handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform ‚ÄěExporo‚Äú abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von ‚ā¨ 1.385.942 √ľber die Crowd einsammeln.

‚ā¨ 1.385.942
Abgeschlossen
100% finanziert von ‚ā¨ 1.383.000
Zinssatz 6%
Laufzeit 26 verbleibende Monate bis zur R√ľckzahlung
Finanziert ‚ā¨ 1.385.942
Finanzierunglimit ‚ā¨ 1.383.000
Karasstraße - Exporo
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Exporo" das Crowdinvesting-Projekt "Karasstraße"

Mit dem Projekt "Karasstra√üe" k√∂nnen Sie direkt in ein attraktives, nachfragegerechtes Pflegeimmobilienprojekt am Standort Dresden investieren. Hier mehr Infos dazu. Betreutes Wohnen im charmanten Villenvorort Dresdens Unweit des Dresdner Elbufers inmitten des ehemaligen Villenvorortes Blasewitz entstehen zwei neue Wohngeb√§ude, die f√ľr seniorengerechts Wohnen genutzt werden sollen. Die Terragon Investment GmbH ist als f√ľhrender Projektentwickler im im Bereich hochwertiger Seniorenimmobilien darauf spezialisiert, zeitgem√§√üe Wohnimmobilien zu diesem Zweck zu realisieren. So wird auch Dresden mit dem Projekt ‚ÄěKarasstra√üe‚ÄĚ nachfragegerechte, barrierefreie Wohnungen erhalten, die perfekt auf die Bed√ľrfnisse √§lterer Menschen zugeschnitten sind. Aktuell liegt ein Bauvorbescheid f√ľr das Projekt ‚ÄěKarasstra√üe‚ÄĚ vor, die Planungen sind in diesem Stadium bereits weit fortgeschritten, aber noch nicht final, weshalb es in der letztendlichen Aufteilung der Wohnungen noch zu √Ąnderungen kommen kann. Auf dem angekauften Grundst√ľck werden jedenfalls zwei Neubauten errichtet, die insgesamt ca. 43 barrierefreie Wohnungen umfassen sollen. Au√üerdem sollen bis zu 24 Tiefgaragenstellpl√§tze errichtet werden. Das f√ľr das Projekt angekaufte Grundst√ľck umfasst ca. 5.200 m¬≤ Fl√§che und wird neben den attraktiven Neubauten √ľber gro√üz√ľgig gestaltete Gartenfl√§chen verf√ľgen, die der Gemeinschaft zur Nutzung √ľberlassen wird. Auf dem Grundst√ľck befindet sich ein gewachsener Baumbestand von Linden, Eiben und Hainbuchen, der erhalten bleibt. Zur gemeinschaftlich nutzbaren Fl√§che ist au√üerdem ein ca. 60 m¬≤ gro√üer Salon eingeplant.. Die Wohnfl√§che wird nach jetzigem Planungsstand bis zu 2.900 m¬≤ gro√ü sein, die einzelnen Einheiten sind variabel aufgeteilt zwischen ca. 50 und 95 m¬≤ (Wohnungsfl√§che inkl. 50% Balkone und Terrassen), wodurch die geplanten Zwei-Raum-Wohneinheiten durchschnittlich 57 m¬≤ und die geplanten Drei-Raum-Wohnungen durchschnittlich 75 m¬≤ gro√ü sind.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Exporo
Disclaimer: CrowdCircus √ľbernimmt keinerlei Gew√§hrleistung f√ľr die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl s√§mtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, m√ľssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform √ľberpr√ľfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass s√§mtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen gesch√ľtzt sind und ohne deren ausdr√ľckliche Zustimmung nicht genutzt werden d√ľrfen.

Diese folgende Funktion ist nur f√ľr eingeloggte User nutzbar