Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

BLADESCAPE

Beim Projekt „BLADESCAPE“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „dasErtragReich“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 108.750 über die Crowd einsammeln.

€ 108.750
Abgeschlossen
218% finanziert von € 50.000
Zinssatz 6.75%
Laufzeit min. 5 Jahre
Finanziert € 108.750
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 300.000
BLADESCAPE - dasErtragReich
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "dasErtragReich" das Crowdinvesting-Projekt "BLADESCAPE"

Mindestlaufzeit: 5 Jahre
Basiszins:  5,0 % p.a.
Bonuszins: 1,75 % p.a. Eine völlig neue Branche ist gerade am entstehen: industrielle Dienstleistungen mit Hilfe von Dronen. Das österreichische Unternehmen Bladescape ist europaweiter Pionier in diesem Feld und arbeitet bereits mit Unternehmen wie ASFINAG, Verbund und bekannten Winzern zusammen.
Das Unternehmen wurde seit 2014 von Gerhard Peller, einem international anerkannten wie erfahrenen Experten der unbemannten Luftfahrtindustrie, aufgebaut und im Zuge der Expansion im Jahr 2016 umfirmiert. Der Firmensitz ist in Schwechat bei Wien. BLADESCAPE ist das erste Unternehmen europaweit, das in gesamtheitlicher Form revolutionär neue und hochprofessionelle Dienstleistungen für die Industrie mittels unbemannter Luftfahrzeuge anbietet. BLADESCAPE begleitet Unternehmen am Weg der Digitalisierung und autonomen Zustandserfassung von Objekten und generiert nachhaltig messbaren Mehrwert für seine Kunden. Die kommerzielle Anwendung von Drohnen und High-Tech Sensoren ist eine noch relativ junge Branche, die jedoch enormes Potential in sich birgt. Den Kunden bringen diese Dienstleistungen vor allem: Kosten- und Zeitersparnis, Risikoverminderung und massiv verbesserte Datenqualität exakte Wiederholbarkeit & lückenlose Dokumentation unvergleichlich genaue Daten in Echtzeit. Die Zielgruppe sind insbesondere Unternehmen aus den Branchen Infrastruktur, Energie, Industrie und Weinbau. In Österreich zählen renommierte Unternehmen wie z.B. ASFINAG, ÖBB und die Verbund-Gruppe zum Kundenkreis.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform dasErtragReich
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar