Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Solantis Uganda

Beim Projekt „Solantis Uganda“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „Crowd4Climate“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 93.150 über die Crowd einsammeln.

€ 93.150
Abgeschlossen
233% finanziert von € 40.000 75 Investoren
Zinssatz 7%
Laufzeit 60 Monate
Finanziert € 93.150
Finanzierungsschwelle € 40.000
Finanzierunglimit € 250.000
Finanzierungstart 06.12.2016
Finanzierungsende 30.06.2017
Solantis Uganda - Crowd4Climate
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "Crowd4Climate" das Crowdinvesting-Projekt "Solantis Uganda"

SOLANTIS – ein Unternehmen zu 100% in österreichischem Besitz bringt Solaranlagen und weitere umweltfreundliche Energielösungen nach Uganda.

In Uganda alleine haben rund fünf Millionen Familien keine Elektrizität. Einzige Lichtquelle sind Kerosinlampen, die jedoch hochgiftig sind und zu vielen schlimmen Bränden führen. Mangels Licht können viele Kinder abends ihre Hausaufgaben nicht machen, und sind oft schutzlos im Dunkeln den Gefahren des afrikanischen Busches ausgeliefert.

Das jedoch muss nicht sein. Eine saubere und preiswerte Lösung für diesen Energiebedarf der Menschen bietet das von Solantis in Partnerschaft mit der renommierten Energy Globe Foundation entwickelte Solarheimsystem. Dieses bietet mittels einer integrierten Batterie für viele Stunden helles und sauberes Licht, kann mehrere Mobiltelefone laden und sogar ein Radio und einen kleinen Fernseher betreiben.

Monatlich kostet ein Solarsystem nicht mehr als die aktuellen Ausgaben für Energie (Einwegbatterien, Kerzen, Kerosinlampen, Kosten fürs Handyladen) und ist somit die perfekte saubere und preiswerte Energielösung für einen einzelnen Haushalt.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform Crowd4Climate
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar