Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

techbold

Beim Projekt „techbold“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „CONDA“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 696.400 über die Crowd einsammeln.

€ 696.400
Abgeschlossen
1393% finanziert von € 50.000 394 Investoren
Zinssatz 4.5%
Laufzeit 60 Monate
Finanziert € 696.400
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 750.000
Finanzierungstart 06.12.2016
Finanzierungsende 31.03.2017
techbold - CONDA
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "CONDA" das Crowdinvesting-Projekt "techbold"

Ganz egal wie schnell und wohin sich die digitale Revolution entwickelt - techbold ist Dein Wegbegleiter in die digitale Zukunft! Herausforderung: Die Digitale Revolution Die immer schnellere technische Entwicklung, die die digitale Revolution mit sich bringt, lässt selbst den ambitioniertesten Privatanwender und erfolgreichsten Unternehmer zunehmend den Überblick über den aktuellen Stand der Technik verlieren. Themen wie Internet of Things, Virtual Reality, Cyber Security, Cloud-Lösungen und Sicherung der Unternehmensdaten sind Realität und müssen bei der Entwicklung von neuen Produkten und Prozessen berücksichtigt werden. Aber ganz egal wie schnell und wohin sich die digitale Revolution entwickelt – Mit techbold hast Du einen Ansprechpartner auf Augenhöhe, um Deine individuellen IT- und Computer-Projekte umzusetzen. Wir sind Dein Wegbegleiter in eine erfolgreiche digitale Zukunft. Unser Service-Portfolio reicht von vernetzten Home Appliances, über alle VR-Anwendungen bis hin zum Outsourcen der gesamten IT für Unternehmen. Unter­nehmens­verlauf Die Idee hinter techbold techbold wurde vor 1,5 Jahren von Damian Izdebski und Fabian Zeeb mit folgender Idee gegründet: Demokratisierung der IT-Services Große Unternehmen haben sowohl die personellen, als auch die finanziellen Ressourcen, um ihre IT-Infrastruktur auf einem entsprechend modernen und sicheren Stand zu halten. KMUs mit weniger als 100 Mitarbeitern stehen hier jedoch häufig vor großen Herausforderungen. Als digitaler Wegbegleiter ist es unser Anspruch IT-Services in höchster Qualität auch der Zielgruppe der Klein- und Mittelbetriebe zugänglich zu machen. Schließung der Marktlücke nach dem DiTech Konkurs Nach dem Konkurs des Computerhändlers DiTech entstand am österreichischen Markt eine große Lücke. techbold hat es sich zur Aufgabe gemacht einen Teil dieser Marktlücke zu schließen, vor allem in zwei Bereichen: Betrieb eines Computercenters für Hardwarereparaturen und –aufrüs...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform CONDA
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar