Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Cybershoes®: Crowdinvesting Kampagne startet bald!

22.09.2019 16:30

Beim Projekt „Cybershoes®: Crowdinvesting Kampagne startet bald!“ handelt es sich um eine derzeit aktive Crowdinvesting-Kampagne, die auf der österreichischen Crowdinvesting-Plattform „CONDA“ gestartet wurde. Die Kampagne läuft noch bis 04.11.2019 (43 Tage).

€ 171.400
noch 43 Tage
343% finanziert von € 50.000 93 Investoren
Zinssatz 7.5%
Laufzeit 5 Jahre
Finanziert € 171.400
Finanzierungsschwelle € 50.000
Finanzierunglimit € 300.000
Cybershoes®: Crowdinvesting Kampagne startet bald! - CONDA
» Direkt zur Plattform » Mehr Infos zur Plattform

So beschreibt die Plattform "CONDA" das Crowdinvesting-Projekt "Cybershoes®: Crowdinvesting Kampagne startet bald!"

Cybershoes ermöglicht die Bewegung im virtuellen Raum.

Die Cybershoes GmbH entwickelt und produziert ein VR-Walking-System zum Gehen, Laufen und Springen in Virtueller Realität (VR). Es ermöglicht Usern, im virtuellen Raum frei zu gehen, ohne an Hindernisse zu stoßen. Cybershoes machen große Räume erlebbar, auch wenn in Realität der Platz dafür nicht ausreichend ist. Cybershoes lösen das Problem der Fortbewegung in VR mithilfe der Beine anstatt mit dem Handcontroller. Dadurch wird ein ungleich höherer Grad des Eintauchens in die virtuelle Realität erreicht.

Wer Cybershoes trägt, streicht damit leicht sitzend über den Boden und imitiert somit eine natürliche Gehbewegung, bleibt aber physisch an Ort und Stelle. Es wirkt auf den/die UserIn als würde er/sie tatsächlich laufen. Das Sitzgefühl gerät in Vergessenheit. Die Hände sind frei, man kann sogar virtuelle Gegenstände aufheben. Gehen, Laufen, Greifen macht VR erst wirklich gut und echt.

Aufgrund des weltweit einzigartigen Preis-/Leistungsverhältnisses und der geringen Baugröße sind die Cybershoes in erster Linie ein Konsumentenprodukt und richten sich an VR Gamer, die das Videospiel hautnah erleben wollen. Die Cybershoes sind bereits mit allen PC-VR Systemen kompatibel. Für eine der größten Spiele-Plattformen der Welt, STEAM, gibt es bereits eine systemeigene Integration was eine Nutzung von Cybershoes in VR Games noch attraktiver macht. Ziel ist es, das weltweit am meisten verbreitete System zum Gehen in VR zu sein.

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform CONDA
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar