Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Sie wollen nichts mehr verpassen?

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Uganda - Solantis - Teil 2

Beim Projekt „Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Uganda - Solantis - Teil 2“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „bettervest“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 240.000 über die Crowd einsammeln.

€ 240.000
Abgeschlossen
150% finanziert von € 160.000 458 Investoren
Zinssatz 7.25%
Laufzeit 4 Jahre
Finanziert € 240.000
Finanzierungsschwelle € 160.000
Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Uganda - Solantis - Teil 2 - bettervest
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "bettervest" das Crowdinvesting-Projekt "Solar-Home-Systeme für netzferne Haushalte in Uganda - Solantis - Teil 2"

Technologie  Angeboten werden vollständig vorkonfigurierte Solar-Inselsysteme mit 8 W und 20 W Leistung, sowie eine Solarlampe. Diese lässt Solantis in China durch einen von TÜV-Rheinland geprüften Hersteller fertigen. Die Systeme sind vollständig vorkonfigurierte Solar-Inselsysteme, basierend auf LiFePO4 Speichern, welcher über ein Solarpanel geladen werden. Die S8 Systeme von Solantis Solar LTD basieren auf einer 7,4 V, 4,8 Ah LiFePO4 Batterie, welche über ein 8 Wp Solarmodul mit kristalliner Silizium-Technologie, geladen wird. Mitgeliefert werden drei komplett gekapselte LED-Lampen, welche für die Montage im Haushalt vorgesehen sind. Die S20 Systeme von Solantis Solar LTD basieren auf einer 60Wh LiFePO4 Batterie, welche über ein 20 Wp Solarmodul mit kristalliner Silizium-Technologie, geladen wird. Mitgeliefert werden auch hier drei komplett gekapselte LED-Lampen, welche für die Montage im Haushalt vorgesehen sind. Die zentrale, vollständig gekapselte Einheit des S8 bzw. S20 umfasst die Batterie, die Ladeelektronik, eine Zustandsanzeige, eine Notbeleuchtung, Versorgungsausgänge für die externe Beleuchtung und einen USB-Anschluss mit Adaptersteckern zum Laden von Peripheriegeräten. Weiterhin wird zu dem 20 Watt System ein 7 W, 15 Zoll Flachbildfernseher angeboten. Über mitgelieferte Adapterstecker ist das Laden von externen Endgeräten, wie z.B. Mobiltelefonen möglich. Das System ist staub- und spritzwassergeschützt und es werden Pay-As-You-Go (PAYG) Zahlungspläne angeboten, wodurch eine Ratenfinanzierung umgesetzt werden kann. Dies ermöglicht auch Kunden mit geringem und ungeregeltem Einkommen die Anschaffung derartiger Systeme. Die SunLight Solarlampe von Solantis Solar LTD basiert auf einer 6,4 V, 1,45 Ah LiFePO4 Batterie, welche über ein 2,5 Wp Solarmodul mit kristalliner Silicium-Technologie, geladen wird. Die zentrale, vollständig gekapselte Einheit des SunLight umfasst die Batterie, die Ladeelektronik und das LED-Leuchtmittel. Weitere Informationen können dem...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform bettervest
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar