Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Über unseren kostenlosen Newsletter informieren wir Sie im kompakten Format über all jene Entwicklungen, die den Crowdfunding-Markt aktuell sowie in Zukunft prägen werden.

Zweimal im Monat - Kostenlos per E-Mail.

Unser Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Crowdinvesting

Elektrizitätsversorgung über Solar-Minigrids in Manombo und Antanimieva, Madagaskar

Beim Projekt „Elektrizitätsversorgung über Solar-Minigrids in Manombo und Antanimieva, Madagaskar“ handelt es sich um eine abgeschlossene Crowdinvesting-Kampagne, die auf der deutschen Crowdinvesting-Plattform „bettervest“ abgewickelt wurde. Die Kampagne konnte ein Gesamtvolumen von € 102.200 über die Crowd einsammeln.

€ 102.200
Abgeschlossen
114% finanziert von € 90.000 239 Investoren
Zinssatz 6.5%
Laufzeit 7 Jahre Laufzeit
Finanziert € 102.200
Finanzierungsschwelle € 90.000
Elektrizitätsversorgung über Solar-Minigrids in Manombo und Antanimieva, Madagaskar - bettervest
» Direkt zur Plattform

So beschreibt die Plattform "bettervest" das Crowdinvesting-Projekt "Elektrizitätsversorgung über Solar-Minigrids in Manombo und Antanimieva, Madagaskar"

In Madagaskar hatten 2016 gerade einmal 23% der Bevölkerung Zugang zum Elektrizitätsnetz. In ländlichen Gegenden waren es sogar nur 7%. Das bedeutet, dass in Madagaskar mehr als 19 Millionen Menschen keinen Zugang zu elektrischer Energie haben. Die Elektrifizierungsrate sinkt weiterhin kontinuierlich, da der Netzausbau das fortschreitende Bevölkerungswachstum in Madagaskar nicht kompensieren kann. Aus diesem Grund sind Haushalte, Betriebe und Einrichtungen gezwungen, Elektrizität mit Hilfe von Ersatzstromgeneratoren zu erzeugen oder auf alternative Energiequellen wie Kerzen, Batterien, Petroleum oder Feuerholz zurückzugreifen. Bei den hier betrachteten Projekten greift Autarsys Madagascar SARL als lokale Projektgesellschaft auf zwei durch die GIZ bereits 2015 dimensionierte und installierte Solarinselsysteme zurück. Die Anlagen wurde Ende 2016 im Auftrag der GIZ errichtet. Anfang 2017 wurde das letzte Arbeitspaket, die Errichtung des Verteilnetzes und der Anschluss an die Verbraucher, ausgeschrieben und an die Autarsys Madagascar SARL übergeben. Die Aufgabe von Autarsys Madagascar SARL besteht in diesem Fall in der Installation des Verteilnetzes, der Umsetzung der einzelnen Stromanschlüsse, sowie dem Aufsetzen des Abrechnungs- und Wartungssystems. Der Wareneinkauf erfolgt einmalig zu Beginn der Projektlaufzeit. Die Installation des Netzes und der Stromanschlüsse soll noch 2018 abgeschlossen sein. Im Jahr 2019 sollen die Anschlussnehmer bereits voll versorgt werden.  Das System  Das bereits vorhandene Mini-Grid basiert auf 24 verschlossenen OPzV Blei-Säure Batterien der Firma Hoppecke mit einer Kapazität von insgesamt 140 kWh. Die Batterien werden über einen 15kWP PV-Generator bestehend aus 60 polykristallinen 250Wp Solarmodulen der Firma Asantys geladen. Die Solarmodule sind über 3 Wechselrichter des Typs SMA Sunny Boy 5000 TL mit je 2 Strings à 10 Modulen AC-seitig an das Inselnetz angeschlossen. Die netzgebende Komponente, sowie die Lade- und Entladeüberwachung de...

» weitere Projektdetails direkt auf der Crowdinvesting-Plattform bettervest
Disclaimer: CrowdCircus übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit der angegebenen Daten und Fakten. Obwohl sämtliche Daten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen und indexiert werden, kann es zu fehlerhaften Daten kommen. Vor einer konkreten Investition oder finanziellen Zuwendung, müssen Sie unbedingt die Daten auf der der jeweiligen Plattform überprüfen. Es gelten immer die Daten und Informationen auf der jeweiligen Plattform. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Projektinformationen, Projektfotos, Projekttexte, Projektvideos sowie Projekt-Logos und Plattform-Logos durch Copyrights der jeweiligen Projekte und/oder Plattformen geschützt sind und ohne deren ausdrückliche Zustimmung nicht genutzt werden dürfen.

Diese folgende Funktion ist nur für eingeloggte User nutzbar